Clara Schumann, Klavier E-Buch


Clara Schumann, Klavier - Dieter Kühn pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Dieter Kühn
ISBN: 3596907128
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 7,80

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Clara Schumann, Klavier “Clara Schumanns Lebensgeschichte ist Legende geworden. Ihre entsagungsreiche Kindheit, ihr enormes Talent als Pianistin und Komponistin, die frühe, gegen den Vater durchgesetzte Liebe zu Robert Schumann und die Erziehung von sieben Kindern geben genug Stoff für Mythen ab. Clara Schumann gilt seither als musikalisches Wunderkind, Idol romantisch-verklärter Liebesvorstellungen oder vorbildliche Mutter. Dieter Kühn geht in seiner großen Biographie den Lebensweg von Clara Schumann nach und erschafft mit Phantasie und Faktenkenntnis das Porträt einer hochsensiblen und selbstbewussten Frau, in deren Leben sich fast das ganze 19. Jahrhundert spiegelt.

...nistin und Komponistin, die frühe, gegen den Vater durchgesetzte Liebe zu Robert Schumann u… Alle Angebote der Clara-Schumann-Musikschule ermöglichen Kindern, von diesen Rechten Gebrauch zu machen und dann ihre Fähigkeiten und Talente in Vorspielen und Konzerten öffentlich zu präsentieren ... Clara Schumann Jahr 2019 - Clara19 Jubiläumsjahr Leipzig ... . Kinder und Jugendliche aus Düsseldorf, die gerne selber Musik machen möchten, sind an der Clara-Schumann-Musikschule herzlich willkommen! Biografie von Clara Schumann, geb. Wieck (1819-1896), deutsche Pianistin und Komponistin, Ehefrau von Robert Schumann Clara Schumann-Wieck spielte schon als kleines Mädchen in ganz Europa Konzerte. Später war sie Mutter von acht Kindern und verheiratet mit dem Komponisten Robert Schumann. Alles unter einen Hut ... 200 Jahre n ... Clara Schumann, Klavier: Ein Lebensbuch: Amazon.de: Dieter Kühn: Bücher ... . Wieck (1819-1896), deutsche Pianistin und Komponistin, Ehefrau von Robert Schumann Clara Schumann-Wieck spielte schon als kleines Mädchen in ganz Europa Konzerte. Später war sie Mutter von acht Kindern und verheiratet mit dem Komponisten Robert Schumann. Alles unter einen Hut ... 200 Jahre nach ihrer Geburt hat es sich herumgesprochen: Clara Schumann war nicht nur Ehefrau, Helferin, Trösterin und Muse von Robert Schumann, der ohne sie sein beeindruckendes Lebenswerk kaum geschaffen hätte. Sie war Mutter von acht Kindern, die sie früh verwitwet alleine großgezogen hat. Clara Schumann war jedoch auch die bedeutendste ... Clara Schumanns Lebensgeschichte ist Legende geworden. Ihre entsagungsreiche Kindheit, ihr außergewöhnliches Talent als Pianistin, die frühe, gegen den Vater durchgesetzte Liebe zum Komponisten Robert Schumann und die Erziehung von sieben Kindern geben genug Stoff für Mythen und Klischees ab. Clara Schumann, geborene Wieck, kam aus einem musikalischen Elternhaus. Schon mit fünf Jahren lernte sie von ihrem Vater Klavier zu spielen. Mit neun Jahren spielte sie schon im Leipziger Gewandhaus. Clara hatte zu ihrer Stiefmutter ein eher distanziertes Verhältnis. Seit 1830 lebte Robert Schumann im Hause Wieck und nahm Klavierunterricht bei Friedrich Wiecks, der den jungen Mann durchaus schätzte. Als Schwiegersohn wollte er Schumann jedoch partout nicht akzeptieren und so mussten Clara und Robert ihre Heiratserlaubnis per Gericht ... Ohsawa, Georges / Sakurazawa, Nyoiti. Clara Schumann und die Dialektik des Einzigen Prinzips Holthausen/Münster 1994. Vries, Claudia de. Die Pianistin Clara Wieck-Schumann: Interpretation im Spannungsfeld von Tradition und Individualität. Mainz u.a. 1996. Kühn, Dieter. Clara Schumann. Klavier. Ein Lebensbuch, Frankfurt, 1996 Noten für Klavier Noten Klavier Klavier Noten Piano Sheets Piano Noten Klassische Noten Romantik Noten Klaviernoten Clara Schumann Breitkopf & Härtel Breitkopf Schumann Noten Robert Schumann Wilhelm Kempff Friedrich Hofmeister Bärenreiter Franzpeter Goebels Thomas Synofzik Janina Klassen Jonathan Rathbone Henle Verlag Robert Lienau C. F. Peters A-R Editions Ries & Erler G. Schirmer Victoria ... Clara Schumann hat fast zwei Jahrzehnte lang in Frankfurt Klavier unterrichtet. Sie war die erste weibliche Lehrkraft an Dr. Hoch's Konservatorium. Clara Schumanns Wohnorte ... Aufgenommen sind - in chronologischer, nicht alphabetischer Abfolge - die Wohnorte Clara Schumanns geb. Das Wunderkind Clara Schumann Der Vater von Clara Schumann war Friedrich Wieck. Er unterrichtete seine Tochter am Klavier. Claras Mutter, Marianne Tromlitz, war Sängerin und Pianistin und ihr Vater, Friedrich Wieck, war ausgebildeter Theologe mit einer großen Leidenschaft für die Musik. Wieck unterrichtete seine Tochter bereits mit 5 Jahren ... Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sich Ragna Schirmer mit der Komponistin, Pianistin und Person Clara Schumann. Schon als Schülerin am Klavier bewunderte sie ihre augenscheinliche Fingerfertigkeit, später las sie Biographien, Tagebücher und die komplette Briefsammlung - schlichtweg alles, was mit Clara Schumann zu tun hatte. Ragna ... Clara Wieck-Schumann (1819-1896) war eine deutsche Pianistin und Komponistin. Sie komponierte neben vielen Werken für Klavier auch die Drei Romanzen für Violine und Klavier, Op. 22. Es spielen ......