Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus E-Buch


Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 21.03.2019
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 10,21

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus “In der 23. Auflage der Broschüre "Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus nach115b SGB V" ist der Vertrag nach115b Abs. 1 SGB V (AOP-Vertrag) in der überarbeiteten Fassung vom 08.04.2014 inkl. der zum 01.01.2019 aktualisierten Umsetzungshinweise enthalten. Zudem enthält die Broschüre den aktuellen Katalog ambulanter Operationen und sonstiger stationsersetzender Leistungen (Stand: 14.02.2018), inkl. der Zuordnung der zutreffenden EBM-Leistung gemäß Anhang 2 des EBM, zusammen mit erläuternden Umsetzungshinweisen.Zusammen mit der Broschüre werden per Download-Möglichkeit neben den Verträgen und EXCEL-Dateien zum AOP-Katalog weiterführende Informationsdateien zur Überleitung des OPS Version 2018 auf die Version 2019 zur Verfügung gestellt.

...en e.V. sowie Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus nach § 115b SGB V, DKG (Hrsg ... Ambulantes Operieren (§ 115b SGB V) | Deutsche Krankenhausgesellschaft ... ... .): In der 24. Auflage der Broschüre ist der Vertrag nach § 115b Abs. 1 SGB V (AOP-Vertrag) inkl. der zum 01.01.2020 aktualisierten Umsetzungshinweise enthalten. Zudem enthält die Broschüre den aktuellen Katalog ambulanter Operationen und ... Katalog ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe vorzunehmen. Der Katalog wurde auf den neuen OPS Version 2019 über-geleitet und tritt zum 01.01.2019 in Kraft. Grundlage w ... PDF Katalog ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger ... ... . Der Katalog wurde auf den neuen OPS Version 2019 über-geleitet und tritt zum 01.01.2019 in Kraft. Grundlage waren die vom Deutschen Insti-tut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) bereitgestellten Überlei- DKG | 23. Auflage, 2019 In der 23. Auflage der Broschüre „Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus nach § 115b SGB V" ist der Vertrag nach § 115b Abs. 1 SGB V (AOP-Vertrag) in der überarbeiteten Fassung vom 08.04.2014 inkl. der zum 01.01.2019 aktualisierten Umsetzungshinweise enthalten. Zudem enthält die ... - Ambulantes Operieren und sonstige stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus - (AOP-Vertrag) zwischen dem GKV-Spitzenverband, Berlin, und 2der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V., Berlin, sowie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Berlin Die Deutsche Krankenhausgesellschaft, die Kassenärztliche Bundesvereinigung Mittlerweile ist das ambulante Operieren nach § 115b SGB V zu einer wichtigen Komponente im Leistungsangebot der Krankenhäuser geworden. Die verschiedenen Leistungen sind im Katalog Ambulanter Operationen und stationsersetzender Eingriffe (AOP-Katalog) einzeln aufgeführt. BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung Vertrag nach § 115b Abs. 1 SGB V - Ambulantes Operieren und sonstige stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus - (AOP-Vertrag) Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus, DKG (Hrsg.): In der 23. Auflage der Broschüre 'Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus nach § 115b SGB V' ist der Vertrag nach § 115b Abs. 1 SGB V (AOP-Vertrag) in der überarbeiteten Fassung vom 08.04.2014 inkl. der zum 01.01.2019 ... - Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus - (AOP-Vertrag) zwischen 1. dem AOK-Bundesverband, Bonn dem Bundesverband der Betriebskrankenkassen, Essen dem IKK-Bundesverband, Bergisch Gladbach der See-Krankenkasse, Hamburg dem Bundesverband der landwirtschaftlichen Krankenkassen, Kassel der Knappschaft, Bochum Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe (AOP) Die Krankenhäuser sind nach § 115 b SGB V zur ambulanten Durchführung der in dem Katalog genannten Operationen und stationsersetzenden Eingriffe zugelassen. Hierzu bedarf es einer Mitteilung des K...