Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit E-Buch


Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor:
ISBN: 978-3-938803-94-3
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 7,37

ERLÄUTERUNG:

...Ende der Kolonialzeit. Erinnerungen. Aus dem Portugiesischen von Markus Sahr ... Isabela Figueiredo mit ihrem Buch "Roter Staub. Mosambik ... ... . Mit einem Vorwort von Sophie Sumburane. CulturBooks, Dezember 2019. Digiale Lizenz. Circa 172 Seiten. 11,99 Euro. ISBN 978-3-95988-162-3 . Tags: Longplayer. Erhältlich direkt bei uns und überall, wo es eBooks gibt. Das Buch Diese Erinnerungen an das Mosambik ... Isabela Figueiredo - Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit "Kommt mir nur mit diesem Märchen, der portugiesische Kolonialismus sei sanft gewesen ... Kommt mir nur mit diesem Ammenmärchen!" Die Ich-Erzählerin, die aus de ... Isabela Figueiredo: Roter Staub. Mosambik am Ende der ... ... ... Kommt mir nur mit diesem Ammenmärchen!" Die Ich-Erzählerin, die aus der Per-spektive des Kindes berichtet, räumt gründlich auf mit diesem Märchen. Unverstellt, direkt und mit viel mehr Verständnis, als die Erwachsenen sich das ... Mosambik am Ende der Kolonialzeit. Eine portugiesische Siedlerfamilie im Mosambik der 1970er Jahre. Die Autorin Isabela Figueido wuchs selbst als Kind portugiesischer Siedler in Mosambik auf. Isabela Figueiredo mit ihrem Buch „Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit" 12. Oktober 2019. Kalender. Wann: 29. November 2019 um 19:30 - 21:00 2019-11-29T19:30:00+01:00. 2019-11-29T21:00:00+01:00. Preis: € 10,00 Diese Erinnerungen an das Mosambik der Kolonialzeit konnten erst 2009 erscheinen, nach dem Tod des Vaters der Autorin. Das Buch war sofort ein Skandal und ein ... Roter Staub book. Read reviews from world's largest community for readers. Diese Erinnerungen an das Mosambik der Kolonialzeit konnten erst 2009 erschein... Isabela Figueiredo ist eine von denen, die den Finger in die Kolonialismus-Wunde legen. In ihrem Buch "Roter Staub - Mosambik am Ende der Kolonialzeit" erzählt die Tochter einer portugiesischen Kolonistenfamilie von ihrer Kindheit und dem kolonialen Alltag in Mosambik in den 1960er/1970er-Jahren. Startseite » Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit. Erinnerungen. Von Isabela Figueiredo . Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit. Erinnerungen. Von Isabela Figueiredo. Diese Erinnerungen an das Mosambik der Kolonialzeit konnten erst 2009 erscheinen, nach dem Tod des Vaters der Autorin. Das Buch war sofort ein Skandal und ein Bestseller dazu, bislang erlebte es neun Auflagen ... Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit. Diese Erinnerungen an das Mosambik der Kolonialzeit konnten erst 2009 erscheinen, nach dem Tod des Vaters der Autorin. Der Artikel Isabela Figueiredo: Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit wurde in den Warenkorb gelegt. Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 23,00. Zum Warenkorb Weiter einkaufen Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit, AFARA Bücher Roter Staub, Mosambik am Ende der Kolonialzeit. Isabela Figueiredos Kindheit ist wie die von Millionen, Milliarden vor ihr auch. Sie bestimmt mit dem sie spielt. Die Hautfarbe spielt dabei keine Rolle. Und doch ist ihre Kindheit etwas ganz Besonderes. Sie wächst als Weiße in Mosambik auf. Die Hautfarbe spielt also doch eine Rolle. Leider. Denn ihr Vater, ein Weißer, der aus Portugal in die ... Mosambik am Ende der Kolonialzeit. Aus dem Portugiesischen von Markus Sahr und mit einem Nachwort von Sophie Sumburane. Weidle Verlag, Bonn 2019. 172 Seiten, 23 Euro. Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit, Weidle Verlag, Isabela...