Staying with the pictures E-Buch


Staying with the pictures -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 10.09.2019
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 5,61

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Staying with the pictures “Neben der intensiven Auseinandersetzung mit der Malerei und deren Grenzen beschäftigt sich Tobias Hantmann (geb. 1976 in Kempten; lebt und arbeitet in Düsseldorf und Berlin) seit Beginn seiner künstlerischen Arbeit mit der Konzeption von Kunstwerken sowie der Strömung der Konzeptkunst. Die Wahl seiner Medien irritiert, allen voran sein Umgang mit Velours-Teppichen, in die er lediglich durch das Aufstellen und Niederdrücken des Flors komplexe, meist fgurative Motive zeichnet. Obgleich das ästhetische Resultat im ersten Augenblick wie monochrome Malerei wirkt, ist die Wahl des Mediums bereits ein unausgesprochenes Versprechen auf das, was dargestellt werden soll. In seinen Werken thematisiert er das Zusammenspiel von Inszenierung und Material und beleuchtet deren Bedingungen, stellt Fragen nach dem Status des Bildes, dem Verhältnis von Bildinhalt und Form. Der Katalog Staying with the Pictures dokumentiert diese Arbeits-weise im Zuge seiner jüngsten Einzelausstellung in der Kunsthalle Gießen und zeigt erstmals einen neuen Werkkomplex des Künstlers. Die Texte schrieben Nadia Ismail, Dietmar Rübel und Christine Moldrickx.

...eichnet. Gemeinsam mit dem Künstler sprechen Dr ... PDF [email protected] Staying with the Pictures ... . Nadia Ismail und Dr. Uta Ruhkamp über Torbias Hantmanns Ausstellung ‚Staying with the Pictues'. Im Anschluss ist das Publikum herzlich eingeladen, Fragen zu stellen und ebenfalls mitzudiskutieren. Eintritt frei. Mittwoch, 17.01.2019, 17-18 Uhr: Kuratorenführung mit Dr. Nadia Ismail. Eintritt frei Gießen, Kunsthalle: Tobias Hantmann, Staying with the Pictures MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter off ... Audio: Gießen, Kunsthalle: Tobias Hantmann, Staying with the Pictures ... ... . Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Hessischer Rundfunk Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Der Katalog Staying with the Pictures dokumentiert diese Arbeitsweise im Zuge seiner jüngsten Einzelausstellung in der Kunsthalle Gießen und zeigt erstmals einen neuen Werkkomplex des Künstlers. Die Texte schrieben Nadia Ismail, Dietmar Rübel und Christine Moldrickx. Übersetzen kann man das mit: bei den Bildern bleiben. Tobias Hantmann stellt in Gießen unter anderem Velours-Teppiche aus. Tobias Hantmann (*1976 Kempten) fordert die visuelle Wahrnehmung heraus und reflektiert in der Ausstellung Staying with the Pictures den Bildbegriff. Den in Düsseldorf und Berlin lebenden Künstler treibt die Frage um, was wichtig genug ist, um gemalt zu werden? Sollen oder müssen Bilder etwas repräsentieren? Wie verhält ...