Antike Felsgräber E-Buch


Antike Felsgräber - Stephan Steingräber pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Stephan Steingräber
ISBN: 3805349238
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 8,68

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Antike Felsgräber “Felsgräber zählen zu den monumentalsten Zeugnissen antiker Architektur. Besonders eindrucksvolle Grabstätten finden sich vor allem in Etrurien, im Südwesten Kleinasiens und im Vorderen Orient. Petra in Jordanien darf als die Königin der antiken Felsgräber gelten. Doch auch auf Sizilien oder auf der iberischen Halbinsel finden sich zahlreiche Beispiele dieser Grabarchitektur. Erstmals werden diese bedeutenden Monumente hier in einem größeren mediterranen Kontext dargestellt. Anhand neuester Forschungsergebnisse und mit exklusivem Bildmaterial zeigt Stephan Steingräber, dass die Felsgrabarchitektur von Anfang an auch auf szenografische und vor allem repräsentative Effekte abzielte, was in der häufigen und bewussten Ausrichtung der Grabfassaden auf die Städte der Lebenden besonders deutlich wird. Das Erkunden dieser eindrucksvollen Zeugnisse antiker Grabarchitektur ist auch heute noch von großem Reiz und lässt den Leser auf ganz besondere Weise den Zauber der antiken Orte verspüren.

...n monumentalsten Zeugnissen antiker Architektur ... Antike Felsgräber von Stephan Steingräber | ISBN 978-3-8053-4923-9 ... ... . Besonders eindrucksvolle Grabstätten finden sich vor allem in Etrurien, im Südwesten Kleinasiens und im Vorderen Orient. Antike Felsgräber von Stephan Steingräber (ISBN 978-3-8053-4923-9) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung - lehmanns.de Herkunft der Lykier in antiken Quellen. Lykier sind bereits in Homers Ilias mehrfach erwähnt. Sie kämpfen dort auf trojanischer Seite unter Führung der Helden Sarpedon und Glaukos. Bereits zwei Generationen vor dem Trojanische ... Antike Felsgräber. unter besonderer Berücksichtigung der etruskischen ... ... . Bereits zwei Generationen vor dem Trojanischen Krieg soll der griechische Held Bellerophon in Lykien große Taten vollbracht haben. Petra in Jordanien darf als die Königin der antiken Felsgräber gelten. Doch auch auf Sizilien oder auf der iberischen Halbinsel finden sich zahlreiche Beispiele dieser Grabarchitektur. Erstmals werden diese bedeutenden Monumente hier in einem größeren mediterranen Kontext dargestellt. Anhand neuester Forschungsergebnisse und mit exklusivem ... Antike Felsgräber. - Petra in Jordanien darf als die Königin der antiken Felsgräber gelten. Doch auch auf Sizilien oder auf der iberischen Halbinsel finden sich ... Der Ort galt in der Antike als reich, aber auf Grund der Lage im sumpfigen Flussdelta, in dem sich Krankheitserreger leicht vermehren können, als ungesund. Er war bekannt durch seine weithin exportierten getrockneten Feigen. Der griechische Geograph Strabon schrieb: „Kaunos hat ein Schiffslager und einen verschließbaren Hafen. Oberhalb der ... Klappentext zu „Antike Felsgräber " Felsgräber zählen zu den monumentalsten Zeugnissen antiker Architektur. Besonders eindrucksvolle Grabstätten finden sich vor allem in Etrurien, im Südwesten Kleinasiens und im Vorderen Orient. Petra in Jordanien darf als die Königin der antiken Felsgräber gelten. Doch auch auf Sizilien oder auf der ... Myra ist eine antike Stadt in Lykien. Der Ort heißt heute Demre (früher Kale, türkisch für Festung) und liegt in der Provinz Antalya in der Türkei. Bekannt ist Myra als Wallfahrtsort (vor allem für die Orthodoxe Kirche) wegen des von dort stammenden Nikolaus von Myra (* 280/286 in Patara in Lykien; † 345/351). Antike Felsgräber. - Petra in Jordanien darf als die Königin der antiken Felsgräber gelten. Doch auch auf Sizilien oder auf der iberischen Halbinsel finden sich ... Antike Felsgräber Unter besonderer Berücksichtigung der Etruskischen Felsgräbernekropolen. 144 Seiten mit 162 meist farbigen Abb., Großformat, gebunden (Zaberns ... Antike Felsgräber Zaberns Bildbände zur Archäologie: Felsgräber zählen zu den monumentalsten Zeugnissen antiker Architektur. Besonders eindrucksvolle Grabstätten finden sich vor allem in Etrurien, im Südwesten Kleinasiens und im Vorderen Orient. Felsgräber zählen zu den monumentalsten Zeugnissen antiker Architektur. Besonders eindrucksvolle Grabstätten finden sich vor allem in Etrurien, im Südwesten Kleinasiens und im Vorderen Orient. Petra in Jordanien darf als die Königin der antiken Felsgräber gelten. Doch auch auf Sizilien oder auf der iberischen Halbinsel finden sich ... Bücher Shop: Antike Felsgräber von Stephan Steingräber in der Bücherwelt von Jokers.at versandkostenfrei kaufen. Jetzt einfach im Online-Shop bestellen! Die Bewohner des antiken Kaunos nutzten übe...