Warum religiöse Bildung? E-Buch


Warum religiöse Bildung? -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 17.09.2018
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 8,83

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Warum religiöse Bildung? “In Kindertagesstätten und Schulen ist Vielfalt längst zur Normalität geworden. Kinder und Jugendliche unterschiedlicher sozialer, kultureller und religiöser Herkunft kommen in unsere Einrichtungen, lernen, spielen und leben miteinander. Religiöse Bildung ist nach Auffassung der Autorinnen und Autoren der Handreichung eine wesentliche Gelingensbedingung für ein friedliches Zusammenleben in unserer Gesellschaft.Religiöse Bildung will das Interesse - religiöser wie auch nicht-religiöser Kinder - an der Religion wecken, sie zum Fragen, Denken und Verstehen einladen; nicht mit dem Ziel, sie für eine Religion gewinnen zu wollen, sondern um ihr Verständnis zu wecken: warum Menschen religiös sind, wie sie ihre Religion denken und leben.Die acht Kapitel der Handreichung "Warum religiöse Bildung?" gehen der Frage nach, welchen Anspruch Kinder auf religiöse Bildung haben, und geben Anregungen, wie auch in nicht-konfessionellen Kindertagesstätten und Grundschulen religiöse Bildung vermittelt werden kann. Sie stellen wichtige Religionen der Welt - das Christentum, den Islam, das Judentum und den Buddhismus - kindgerecht vor und beinhalten Materialien zu Themen wie z. B. der Frage "Was kommt nach dem Tod?" oder Geschlechtergerechtigkeit.Die Handreichung bietet so vielfältige Anregungen für die Praxis religiöser Bildung in Kindertagesstätten und Grundschulen.

...dung in der migrationssensiblen Schule" will Bildungseinrichtungen dazu ermutigen, auf die religiösen Bedürfnisse und Hintergründe der Kinder und Jugendlichen einzugehen ... Religiöse Erziehung und Bildung in Kindertageseinrichtungen ... ... . In zwölf Thesen beschreibt die Kammer der EKD für Bildung und Erziehung, Kinder und Jugend, warum ein sensibler Umgang mit Migration und ... Anderen steht das Bedürfnis nach Bewegung, Bildung, Liebe und Zuneigung vor Augen. Danach, ob Kinder auch religiöse Erziehung und Antworten auf die Frage, was denn dem Leben Sinn gibt, brauchen, wird nicht oft gefragt. Religiöse Erziehung und gar die Bibel rangieren selten an vorderster Stelle, wenn es um Kindererziehung geht. Warum religiöse Bildung politisch sein muss Reihe: Bildung ... Warum religiöse Bildung? - betrifftkindershop.de ... . Religiöse Erziehung und gar die Bibel rangieren selten an vorderster Stelle, wenn es um Kindererziehung geht. Warum religiöse Bildung politisch sein muss Reihe: Bildung und Pastoral, Band 2 Zahlreiche neuere Studien verweisen auf den unmittelbaren Zusammenhang von Bildungschancen und sozio-ökonomischer Herkunft junger Menschen. Religiöse Bildung in deutschen religionspädagogischen Konzeptionen im Licht der Pluralistischen Religionstheologie von John Hick, Berlin 2013 (Pädagogische Beiträge zur Kulturbegegnung 30). Horst F. Rupp: Religionspädagogik und Religionsunterricht in Deutschland. In: Handbuch der Religionen. Kirchen und andere Glaubensgemeinschaften in ... Religiöse Bildung will das Interesse - religiöser wie auch nicht-religiöser Kinder - an der Religion wecken, sie zum Fragen, Denken und Verstehen einladen; nicht mit dem Ziel, sie für eine Religion gewinnen zu wollen, sondern um ihr Verständnis zu wecken: warum Menschen religiös sind, wie sie ihre Religion denken und leben. "Kinder haben das Recht auf religiöse Bildung" Kinder interessieren sich sehr für philosophische, theologische und existenzielle Fragen. Doch hier ist Sensibilität gefragt, denn es könnten ... Dass entsprechende Bestimmungen zur religiösen und interreligiösen Bildung — abgesehen von den neuen Orientierungs- und Bildungsplänen für den Elementarbereich, die wenigstens zum Teil auch den Bereich der religiösen Bildung ausweisen und auf die deshalb im Folgenden noch eigens eingegangen wird — bislang fehlen, verweist auf einen ... Bildung und Gerechtigkeit. Warum religiöse Bildung politisch sein muss (Bildung und Pastoral 2), Ostfildern: Matthias Grünewald Verlag, 2013, ISBN 978-3-7867-2947-1, 236 Seiten, 23 Euro. Neue Publikationen aus dem Exzellenzcluster „Religion und Politik" Ich würde sagen, dass Bildung total wichtig und Schule herzlich unwichtig ist. Auch ohne Schulen würde es hierzulande reichlich Bildung geben, es gibt ja immer noch Bibliotheken, Museen und das vielgeschmähte Internet. Ich wage zu behaupten, dass der Wegfall von Schulen der Bildung neuen Auftrieb geben würde. Es könnte dann keiner mehr mit ... Religiöse Elternbildung im Kindergarten. Zur religiösen Erziehung in den Kindergärten gehört es, die Eltern mit einzubeziehen. Gerade bei der Vermittlung anderer religiöser Werte sind christlich geprägte Kindergärten auf die Hilfe jüdischer und muslimischer Eltern angewiesen. Diese richten dann Feiertage ihrer Glaubensrichtungen an den ... Die religiöse Dimension im Kontext der Moderne Schulischer Religionsunterricht vollzieht sich innerhalb einer sozialen und kulturel-len Wirklichkeit. Wenn dieses Kapitel das »Warum?« religiöser Bildung behandelt, ist das nicht nur binnentheologisch oder ausschließlich mit Blick auf den Religions-unterricht selbst möglich. Die Warum-Frage ... An der Geschichte des Bildungsbegriffs lässt sich verfolgen, dass dieser im Laufe der Zeit nicht eine, sondern mehrere Konnotationen erhalten hat, angefangen bei der religiösen Bedeutung über die Persönlichkeitsentwicklung bis hin zur Ware Bildung. Im Deutschen Kaiserreich (1871-1918) findet die entscheidende Wende von humboldtschen Bildungsinhalten hin zu moderneren Lehrinhalten statt. Bildung dient sowohl der Entfaltung des inneren Menschseins und der eigenen Individualität (Bildung als Selbstzweck) als auch zur gesellschaftlichen Nützlichkeit (was durchaus eine kritische Haltung zur Gesellschaft und die Handlungsbereitschaft zu deren Weiterentwicklung beinhaltet). Warum es dem Religionsunterricht gut tut, sich mal nicht mit der Weihnachtsgeschichte zu beschäftigen. Was religiöse Bildung wirklich meint. Wo der Religionsunterricht biblische Geschichten missbraucht. Und von Kinder-Diskussionen über Kopftücher in der Schule. Ein großer Vorteil am Leben in Deutschland ist, dass niemand etwas glauben muss, aber jeder alles glauben darf. An Jesus, Allah, Ganesha - egal, es herrscht Glaubensfreiheit, die das Grundgesetz ... Ästhetische Bildung bietet Kindern Chancen, sich in einer kreativen Auseinandersetzung mit ihrem Lebensumfeld zu entwickeln. Sie fördert die Wahrnehmung und Interpretation von Sinneseindrücken. Sie regt dazu an, Mittel des Gestaltens zu nutzen, um kindliche Erfahrungen zu reflektieren, ausz...