Outcasts in Japans Vormoderne E-Buch


Outcasts in Japans Vormoderne -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 8,14

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Outcasts in Japans Vormoderne “Für gewöhnlich wird die Edo-Zeit (1603-1868) als eine stark hierarchisch gegliederte Gesellschaft beschrieben. Die Zugehörigkeit zu einer sozialen Gruppe war hierbei qua Geburt vorbestimmt, und die Kontrolle über die sogenannten vier Stände - Samurai, Bauern, Handwerker und Händler (shi n k sh ) - oblag ausschließlich der Sh gunatsregierung.Der vorliegende Band zeigt nun in 13 Beiträgen zuzüglich einer thematischen Einführung, dass die edo-zeitliche Gesellschaft in Wahrheit alles andere als ein statisches Konstrukt war. Mit der Perspektivierung auf die Gruppe der "Outcasts" eröffnet der Band eine ganz neue Sichtweise auf die tatsächliche Verfasstheit der edo-zeitlichen Gesellschaftsordnung. Im Fokus stehen marginalisierte Gruppen, die aus unterschiedlichen Gründen aus der Normgesellschaft ausgeschlossen waren, sowie ihre inneren Organisationsstrukturen und die Mechanismen ihrer Segregation. Neben den hinin und eta als wohl bekannteste Outcast-Gruppen der japanischen Gesellschaftwerden Prostituierte, Schauspieler, blinde Sänger sowie Bergleute, Gefangene und Wohnsitzlose in die wissenschaftliche Gesamtschau einbezogen. Zusätzlich lassen Repräsentationen der Outcasts auf Karten, Bildern, Theaterbühnen und schließlich auch auf Fotografien der Meiji-Zeit (1868-1912) deutlich werden, dass Outcasts keinesfalls, wie oft behauptet, eine ignorierte oder stigmatisierte Minderheit waren.

...des Seminars „(World)Heritage und Kulturpolitik Japans" beschäftigten sich die Studierenden unter anderem mit der Rolle der Japan Foundation innerhalb der japanischen Kulturpolitik ... Mongoleninvasionen in Japan - Wikipedia ... . Die Japan Foundation ist im japanischen Außenministerium angesiedelt und fällt dort in den sogenannten Bereich der „Public Diplomacy". Ein ... Of course, in designating them as "new" commoners, the official records still distinguished the former outcasts from their neighbors; other kinds of commoners rioted to express their disgust at being grouped together with the outcasts. The outcasts were given the new, less derogatory name of burakumin. Noté 0.0/5: Achetez Outcasts in Japans Vormoderne: Mechanismen Der Segregation in Der Edo-Zeit. Festschrift Fur ... Publikation: Outcasts in Japans Vormoderne (Band 10) › Japanologie ... . The outcasts were given the new, less derogatory name of burakumin. Noté 0.0/5: Achetez Outcasts in Japans Vormoderne: Mechanismen Der Segregation in Der Edo-Zeit. Festschrift Fur Ingrid Fritsch de Stephan Kohn, Chantal Weber: ISBN: 9783447111676 sur amazon.fr, des millions de livres livrés chez vous en 1 jour Die Vormoderne ist im historischen Kontext der Zeitraum in der westlichen Zivilisation vor der Moderne. Sie umschließt damit die Antike , das Mittelalter und Frühe Neuzeit , reicht also etwa bis zur Sattelzeit um 1800. ) von 1274 und 1281 waren die größten militärischen Angriffe auf Japan in vormoderner Zeit. Auch wenn sie für sich genommen nicht zum Sturz des Kamakura-Shōgunats führten, war ihr Beitrag für den politischen Umbruch - und so für die weitere Entwicklung Japans - entscheidend. • When a horse, ox or other large farm animal died, it became the property of the local outcasts. It did not matter if the animal had been the personal property of a farmer, or if its body was on a daimyo's land; once it was dead, only the eta had any right to it. Outcasts of Empire: Japan's Rule on Taiwan's "Savage Border," 1874-1945 (Asia Pacific Modern Book 16) (English Edition) eBook: Paul D. Barclay: Amazon.de: Kindle-Shop eBook kaufen: Kulturwissenschaftliche Japanstudien: 10 Outcasts in Japans Vormoderne und viele weitere eBooks jetzt schnell und einfach auf Ihren eBook Reader laden. Japans erster Fernsehanime geht nur zehn Jahre nach Aufnahme des Sendebetriebs 1953 an den Start. Die Serie „Astro Boy" (Tetsuwan Atomu) von dem Mangaka Tezuka Osamu (1928-89) macht den Anfang. Sie wird von Januar 1963 bis Dezember 1966 auf dem Sender Fuji Television Network in 193 Folgen aus...