Mit Wein Staat machen E-Buch


Mit Wein Staat machen - Knut Bergmann pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 10.09.2018
Autor: Knut Bergmann
ISBN: 345817771X
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 4,13

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Mit Wein Staat machen “"Wir haben auch Champagner", lautete eine journalistische Bilanz des ersten Jahres von Walter Scheel als Bundespräsident. Ist es möglich, dass es zum Wohle des Staates offiziell keinen heimischen Wein gegeben haben sollte? Dieser Frage und dem Verhältnis von Wein und Staat, Protokoll und Politik geht Knut Bergmann vor allem anhand der Staatsbankette der Bundesrepublik Deutschland nach. Er wirft einen Blick in die Gläser, auf die Teller und hinter die Kulissen des Staatstheaters und erforscht die vom ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss in Sachen Staatsrepräsentation formulierte Maßgabe vom "Pathos der Nüchternheit". Der Wein und darüber hinaus das Essen samt der Tischkultur wie das Zeremoniell, spiegeln einen Teil der Kulturgeschichte unseres Landes wider: Mit Wein lässt sich Staat machen."Ein großartiges Buch, ja ein Leckerbissen für alle, die ein Interesse an Protokoll, Zeitgeschichte und vor allem an gutem Wein haben und über Sinn für Humor verfügen." Bernhard von der Planitz (Protokollchef der Bundesregierung von 1996-2000 und 2003-2006)

...bundespräsident Theodor Heuss, als Weinliebhaber bekannt, sagte einmal, dass er für das Schreiben einer Rede 3 Flaschen Wein gebraucht habe ... Buchtipp: Mit Wein Staat machen: Adenauer und Eiswein - Die Geschichte ... ... . Konrad Adenauer wusste, wie man den Sturz eines ungeliebten Nachfolgers begeht: „Vater hat sich", notierte sein Sohn im Tagebuch, „für heute Abend eine gute Flasche Wein geben lassen, um ... «Mit Wein Staat machen» - unter diesem Titel hat der Autor Knut Bergmann eine deutsche Geschichte aus einer sehr speziellen Perspektive vorgelegt. Leser erfahren auch, warum es in dem Buch kein ... Knut Bergmann: Mit Wein Staat machen - Leseprobe beim Insel Verlag Rezensionsnotiz zu Fr ... Mit Wein Staat machen: Weine beim Staatsbankett - Gourmetwelten - Das ... ... . Leser erfahren auch, warum es in dem Buch kein ... Knut Bergmann: Mit Wein Staat machen - Leseprobe beim Insel Verlag Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14.11.2018 Rezensent Matthias Weichelt genießt Knut Bergmanns etwas andere Geschichte der Bundesrepublik. Ins Glas kommen drei Weine, über die sich trefflich berichten lässt. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Glas Geheimrat J Sekt gereicht. Start ist um 19.00 Uhr. Mit EUR 29,- ist man dabei - wenn man sich rechtzeitig angemeldet hat. Der Wein und darüber hinaus das Essen samt der Tischkultur wie das Zeremoniell, spiegeln einen Teil der Kulturgeschichte unseres Landes wider: Mit Wein lässt sich Staat machen. Knut Bergmann studierte Politische Wissenschaften, Psychologie und Öffentliches Recht an der Universität Bonn, wo er mit einer Gesamtdarstellung des Bundestagswahlkampfes 1998 promoviert wurde. «Mit Wein Staat machen» - Das passiert, wenn Bundesräte tief ins Glas schauen. Österreichs Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache rechtfertigt sein Skandal-Verhalten mit Alkoholkonsum. Etwas Alkohol sorgt auf dem politischen Parkett stets für etwas Schwung. In seiner...