Die Zukunft des Kapitalismus E-Buch


Die Zukunft des Kapitalismus -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 04.03.2019
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 5,1

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Die Zukunft des Kapitalismus “Zur Debatte: Der Kapitalismus im 21. Jahrhundert.In unserer sich rapide wandelnden Welt scheint die Zukunft unseres Wirtschaftssystems - des Kapitalismus - unvorhersehbarer denn je: Die seit wenigen Jahrzehnten voranschreitende Digitalisierung zeichnet sich bereits jetzt durch drastische Veränderungen auf unserem Arbeitsmarkt ab. Die intensivierte Globalisierung hat neue Formen des Kapitalismus hervorgebracht, die sich von westlichen freien Marktwirtschaften deutlich unterscheiden. Die Kapitalismuskritik stellt derzeit eine weitere Herausforderung für unser Wirtschaftssystem dar.Der vorliegende Band widmet sich der Zukunft des Kapitalismus aus unterschiedlichen Perspektiven, will konstruktiv nach vorne blicken und somit unsere wirtschaftliche und gesellschaftliche Zukunft mitgestalten. Es steht die Frage im Fokus, wie sich der Kapitalismus wandeln muss, damit er weiterhin ein erfolgreiches Modell für unsere Gesellschaft bleibt und noch mehr Menschen am Kapitalismus partizipieren bzw. von ihm profitieren können.Mit Beiträgen von Bazon Brock, Kai A. Konrad, Justin Yifu Lin, Rudolf Mellinghoff, Timo Meynhardt, Hans Ulrich Obrist, Stefan Oschmann, Jörg Rocholl, Wolfgang Schön u. a.

...en. Allerdings leben heute sehr viele Menschen in den Industrieländern und meisten Schwellenländern in einer Situation, in der zumindest ihre materiellen Grundbedürfnisse weitestgehend gedeckt sind ... Silicon Valley oder die Zukunft des digitalen Kapitalismus | Blätter ... ... . Was ist die Zukunft der freien Marktwirtschaft in Europa? Oder zugespitzt formuliert: Was ist die Zukunft des Kapitalismus? Dies war die große Frage der diesjährigen Forumsveranstaltung Convoco ... Der Band bringt zwanzig Beiträge der in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung geführten Diskussion zur »Zukunft des Kapitalismus«. Mit Texten von Wolfgang Schäuble, Ingo Schulze, Dirk Baecker, Pa ... VSA Verlag: Zukunft oder Ende des Kapitalismus? ... . Der Band bringt zwanzig Beiträge der in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung geführten Diskussion zur »Zukunft des Kapitalismus«. Mit Texten von Wolfgang Schäuble, Ingo Schulze, Dirk Baecker, Paul Kirchhof, Peter Sloterdijk, Martin Walser und anderen. Zumindest eines dürfte klar sein: Wenn wir überleben wollen, wird sich der Kapitalismus grundlegend ändern müssen - und wir uns mit ihm. Der Band bringt zwanzig Beiträge der in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung geführten Diskussion zur »Zukunft des Kapitalismus«. Konzentriert auf die Frage nach Zukunft oder Ende des Kapitalismus zeichnet Dieter Klein in einer kritischen Analyse von Texten prominenter Autoren das Panorama der gegenwärtigen Diskurswelt nach - mündend in Konturen einer solidarischen Gesellschaftsalternative. Doch der mächtigste Großverschmutzer der Welt, die USA, hat sich aus dem Prozess verabschiedet. Kurzum, das Dilemma des Kapitalismus könnte uns durchaus noch umbringen. Ich finde, sie wäre eine gute Idee", hat Mahatma Gandhi bekanntlich auf die Frage geantwortet, was er von westlicher Zivilisation halte. Dasselbe hätte er auch über den Kapitalismus sagen können. Die Periodisierung des digitalen Kapitalismus. Mit dieser Art von Zukunft werden wir uns mehr und mehr auseinanderzusetzen haben. Deshalb werden wir lernen müssen, den digitalen Kapitalismus deutlich be...