Kürbis E-Buch


Kürbis - Hans P. Fink pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 21.08.2013
Autor: Hans P. Fink
ISBN: 3854316372
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 5,28

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Kürbis “Butternuss, Hokkaido, Patissons, Moschus- Kürbis oder Zucchini - Kürbisse sind in ihrer erstaunlichen Vielfalt faszinierende Früchte. Und ebenso abwechslungsreich ist auch die Bandbreite der kulinarischen Einsatzmöglichkeiten in der modernen Küche: Ob als würzig pikante Vorspeise, als cremige Suppe, Risotto- oder Pastagericht - die Palette ist nahezu unerschöpflich. Der Kürbis harmoniert perfekt mit Fleisch-, Wild- und Geflügelkreationen und zeigt sich auch von seiner süßen Seite überaus verführerisch. Hans Peter Fink, vielfach ausgezeichnet und ein Meister der regionalen und klassischen österreichischen Küche, überrascht mit neuen, originellen Kreationen, die das Kochen mit Kürbis so richtig zum Vergnügen machen. 100 köstliche Rezepte, unverzichtbar für jeden, der die faszinierende Welt dieser Frucht kulinarisch für sich erschließen möchte.

...en angebaut und können geerntet werden. Details dazu siehe Kürbiskerne#Anbau, Wachstum und Ernte ... Hokkaido Kürbis Rezepte | Chefkoch ... . Der geschnitzte Kürbis wird durch Benutzung einer Schere aus dem normalen Kürbis hergestellt. Dabei fallen vier ... Kürbis ist lecker und gesund, oft regional angebaut und immer vielseitig verwendbar. Die Verarbeitung kann anstrengend sein, denn die Schale ist hart. Der Kürbis, der ursprünglich ohne Ausnahme nur in Amerika angebaut wurde, wird heute weltweit in warmen Regionen kultiviert. Gartenkürbis, Riesenkürbis und Moschus-Kürbis sind hier die relevantesten Kürbisarten. Bekan ... Kürbis-Rezepte mit Hokkaido, Butternut & Co.| LECKER ... . Gartenkürbis, Riesenkürbis und Moschus-Kürbis sind hier die relevantesten Kürbisarten. Bekannte Kürbissorten sind der Hokkaido, der Muskatkürbis, der Butternutkürbis oder die Zucchini, die den Garten-Kürbissen ... Tipp: Hokkaido-Kürbisse müssen nicht geschält werden. Beim Kochen braucht man nur wenig Wasser, der Kürbis selbst besteht ja schon zum Großteil aus Wasser. Kürbisse lassen sich äußerst vielfältig zubereiten. Am bekanntesten ist die Verwendung in Suppen und als Gemüsebeilage. Doch auch für Eintöpfe, Salate und Aufläufe eignen sie ... Wenn ihr selber Kürbisse züchtet, solltet ihr unbedingt darauf achten, dass sich Zier- und Speisekürbisse nicht kreuzen und die Kürbissamen am besten in getrennten Beeten ausstreuen....