Volxkultur E-Buch


Volxkultur -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 27.03.2019
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 3,49

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Volxkultur “Die Bemühungen um Inklusion, Integration, Partizipation und interkulturelle Teilhabe stoßen in den verschiedenen Bereichen der Gesellschaft immer wieder an systemimmanente Grenzen. Der in der Theaterwerkstatt Bethel entstandene künstlerische Ansatz der Volxkultur bringt Menschen verschiedenster Hintergründe zusammen und ermöglicht ihnen die Überwindung sozialer und struktureller Barrieren. Im Zusammenspiel heterogener Gruppen entstehen so eigene Ideen, auch für die Gestaltung einer offenen und inklusiven Gesellschaft. Angesichts der Komplexität und Dynamik globaler sozialer und ökologischer Zukunftsentwicklungen sowie zunehmender Polarisierungs- bzw. Abgrenzungstendenzen bedarf es neuer Visionen und Impulse für eine zukunftsfähige offene und inklusive Gesellschaft. Der Ansatz der Volxkultur stellt einen solchen Impuls für die Etablierung von Möglichkeitsräumen und die Entfaltung wertschätzender Formen des sozialen Miteinanders dar. Das Leben und Arbeiten in und mit vielfältig zusammengesetzten Gruppen birgt ein großes Potential gegenseitiger Anregungen, künstlerischen Schaffens und gesellschaftlichen Engagements.Der vorliegende Sammelband gibt aus den verschiedenen Perspektiven der Autor innen einen umfassenden Überblick zum Konzept der Volxkultur. Hierzu gehören neben grundlegenden Erläuterungen die kunstwissenschaftliche Einordnung, Leitgedanken, Wirkungsfelder und Methodik. Zudem setzen Forscher innen aus den Bereichen Musik, Theater, Kunst, Literatur, Geistes- und Sozialwissenschaften und Pädagogik die Volxkultur in Bezug zu aktuellen Diskursen: dem Verhältnis zwischen In- und Exklusion, offener und geschlossener Gesellschaft und dem Recht auf kulturelle Teilhabe und Teilgabe.Mit Beiträgen u. a. von: Dr. Jörg Albrecht, Prof. Dr. Juliane Gerland, Prof. Dr. Ingrid Hentschel und Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker.

...g einer offenen und inklusiven Gesellschaft ... Gauverband der Pinzgauer Heimatvereine | Gauverband der Pinzgauer ... ... . Der Ansatz der Volxkultur stellt einen Impuls für die Etablierung von Möglichkeitsräumen und die Entfaltung wertschätzender Formen des sozialen Miteinanders dar. Das Leben und Arbeiten in und mit vielfältig zusammengesetzten Gruppen birgt ein großes Potential gegenseitiger Anregungen, künstlerischen Schaffens und gesellschaftlichen ... Leserunden Bewerbung endet in 21 Tagen Leserunde Das Glück ist zum Greifen da Bewerbung endet in 16 Tagen Leserunde Der Attentäter ... Volxkultur jetzt online kaufen bei atal ... Volxkultur: Ein künstlerischer Ansatz für die offene Gesellschaft ... ... ... Volxkultur jetzt online kaufen bei atalanda Im Geschäft in Bochum vorrätig Online bestellen Versandkostenfrei ab 50,00 € Bayerns Geschichte erlesen. Umfangreichstes Werk zur Geschichte Bayerns. Altbayern, Franken, Schwaben, Pfalz. ★ Über 70.000 Leser monatlich. Volks-Uni ist ein Sammelbegriff für Bildungsinitiativen, die sich jenseits von Prüfungsordnungen selbstorganisiert als Alternativen - und nicht als Ergänzung ... Theaterkritik Volx/Margareten: Theater-Parcours durch Christine Nöstlingers Welten. Regisseurin Sara Ostertag inszeniert auf der Grundlage von Christine Nöstlingers Geschichten das Stück ... Selbsthilfe Gemeinschaft aus Gütersloh » Freies Selbsthilfeblatt FSB Erfahrungsberichte: Soziales & Gesundheit Kunst & Kultur Selbsthilfegruppen Quetschenpaua war von 1989 bis 1994 ein Berliner Einpersonen-Musikprojekt des aus der Anti-Atomkraft-Bewegung und autonomen Linken stammenden Musikers Yok (* 1962 in ... Neue Beiträge. Sonntag, 17. November 18 Uhr - November Revolution 1918 in Deutschland - Vortrag und Umtrunk; Donnerstag, den 21. November 19:30 - Filmabend ... Datum/Zeit Date(s) - 25/05/2019 18:30 - 22:00. Veranstaltungsort volx*club Ottakring. Kategorien Keine Kategorien Einladung zum 2. volx-kultur-abend mit Vernissage ... Theaterkritik Volx/Margareten: Theater-Parcours durch Christine Nöstlingers Welten. Regisseurin Sara Ostertag inszeniert auf der Grundlage von Christine Nöstlingers ... Bielefeld, 12.-17. Nov. 2018 Theaterwerkstatt Bethel P ong Ping Festwoche der Volxkultur Montag, 12.11. bis Mittwoch, 14.11., 9 bis 16 Uhr Play!play!play! Tipp der Woche: Ping Pong - Festwoche der Volxkultur in Bielefeld 12.11.2018 Vom 12. bis zum 17. November lädt die Theaterwerkstatt Bethel zur prall gefüllten Festwoche der Volxkultur ein. Unter dem Motto „Ping pong" gibt es Workshops, Aufführungen und eine Fachtagung. Gefeiert wird das 35-jährige Bestehen der Theaterwerkstatt Bethel ... In „Volxkultur - Ein künstlerischer Ansatz für die offene Gesellschaft" geht es um das Konzept der Volxkultur, die dafür sorgen soll, dass Barrieren ... am Sonntag, 10. November im Rahmen der Reihe „Volxkultur - Kultur der Völker" Leider war der angekündigte Musiker / Sänger aus Bochum kurzfristig verhindert, aber das tat der Güte der Veranstaltung keinen Abbruch. Etwa 25 Interessierte sahen den eindrucksvollen Dokumentarfilm Experiment Rojava - Eine Gesellschaft im Aufbruch . Autor ... Volxkultur - Ein künstlerischer Ansatz für die offene Gesellschaft Herausgeberschaft Matthias Gräßlin, Nicole Zielke Theaterwerkstatt Bethel, Handwerkerstraße 5, 33617 Bielefeld Telefon 0521 144 3040 [email protected] www.theaterwerkstatt-bethel.de Redaktion Nicole Zielke Lektorat Mark König und Nicole Zielke Gesamtlayout ... In München gibt es im Jahresablauf immer wieder Zei...