Museum Ratingen E-Buch


Museum Ratingen - Alexandra König pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 14.08.2017
Autor: Alexandra König
ISBN: 3961760136
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 7,28

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Museum Ratingen “Ratingen - eine Stadt führt durch ihr MuseumSeit 1276 schreibt die nordrhein-westfälische Stadt Ratingen Geschichte. Mit Stolz zeigt sie ihre Stadterhebungsurkunde im Museum Ratingen. Grund genug die Entwicklung des einst kleinen Landstädtchens zum Ratingen von heute anhand der historischen Objekte vorzustellen. Die materiellen Hinterlassenschaften, die das Museum beherbergt, erzählen von Menschen und lokalen Ereignissen. Diese aber spiegeln die großen Zusammenhänge deutscher Geschichte.120 Seiten bieten einen Rundgang durch örtliche Denkmäler und verschiedenste Themen, wie bspw. der Bürger, die Konfessionen, das Handwerk, der Karneval, das Wohnen, neue geistige Strömung unter Kurfürst Karl Theodor, die Industrialisierung, der Erste Weltkrieg, das Dritte Reich etc.

...h habe einen Freund im Lenin-Land" Sie sind hier: » Ratingen ... Oberschlesisches Landesmuseum - Wikipedia ... .de » Freizeit, Kultur, Sport, Tourismus » Museum Ratingen » Veranstaltungen Veranstaltungen Hier werden Sie über alle kommenden Veranstaltungen des Museums, wie öffentliche Führungen , Ausstellungseröffnungen, Künstlergespräche und mehr informiert. August Wurring sammelte eigene sportliche Erfahrungen zunächst als Mitglied des Motorradclubs Ratingen 1924 e.V. bei lokalen Rennveranstaltungen, die es Mitte der 1920er ... Museum Ratingen - Wikipedia ... .V. bei lokalen Rennveranstaltungen, die es Mitte der 1920er Jahre in Hülle und Fülle gab, wie z.B. den Bergrennen am Hefel in Velbert, den Werdener Bergrennen, dem Bergrennen am Esel, dem Düsseldorfer Gesolei - Rennen, Freudenberger ... Mal. Diesen nahmen das Oberschlesische Museum in Beuthen und das Oberschlesische Landesmuseum in Ratingen zum Anlass, das Werk dieser außergewöhnlichen Persönlichkeit näher zu beleuchten. Ende des Jahres gab es im Haus Oberschlesien ein Konzert mit seinen Werken. Jetzt folgt die Ausstellung in Kooperation mit dem Oberschlesischen Museum in ... Das Museum ist bis auf das Dachgeschoss Fabrik und Dachgeschoss Herrenhaus barrierefrei zugänglich. Sechs Schauplätze, ein Museum Das Museum in der Textilfabrik Cromford und dem barocken Herrenhaus in Ratingen ist einer von insgesamt sechs Schauplätzen des LVR- Industriemuseums, dem Rheinischen Landesmuseum für Industrie- und Sozialgeschichte. 40883 Ratingen (Ortsteil Hösel) Tel. +49 (0) 21 02 / 96 50. Beide Einrichtungen sind gegenüberliegend. Anlieferungen mit Paketpost und Schwerlastguttransportem an Haus 2. Kostenfreie Besucherparkplätze am Haus 2. Wenn die Parkplätze nicht ausreichen, was natürlich bei reichlich frequentierten Besuchstagen vorkommt, so gibt es zwei Hinweise ... Zu sehen sind Puppenstuben, Küchen und Möbel aus dem Bestand des Museums sowie Leihgaben des Vereins „Ratingen Puppen- und Spielzeugfreunde e.V.", die eine Zeitspanne von mehr als einem ganzen Jahrhundert, von 1880 bis heute, umfassen und einen guten Einblick in Wohnstile und Spielgewohnheiten von Generationen geben. Home; Wir; Geschichte; Motorsport Historisch; Motorsport heute; Führungen durch unser Museum; Veranstaltungen/ Vortäge; Förderverein ; Galerie Historisch ; Galerie ... Unsere 7 Museen. Zinkfabrik Altenberg - Oberhausen. Hammerhart - Die Schwerindustrie an Rhein und Ruhr. St. Antony-Hütte - Oberhausen. Heißes Eisen - Die Geburtsstätte der Ruhrindustrie. Textilfabrik Cromford - Ratingen. Von der Faser zum Garn - Die erste Textilfabrik. Gesenkschmiede Hendrichs - Solingen. Scharfe Sachen - Scheren für die Welt Schwerpunktmäßig befasst sich das Museum mit den sc...