Mit dem Wohnmobil nach Ost-Spanien E-Buch


Mit dem Wohnmobil nach Ost-Spanien -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 01.02.2019
Autor:
ISBN: 3869032863
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 10,9

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Mit dem Wohnmobil nach Ost-Spanien “TOURENKARTENÜber 3000 km Ost-Spanien in 12 Touren - zu den bekanntesten und vielen unbekannten Sehenswürdigkeiten. Genau Markierung vieler Stell-, Bade-, Picknick- und Wanderparkplätze, Toiletten, Ver-und Entsorgungsstationen, Trinkwasserstellen sowie der schönsten Campingplätze.NATUR ERLEBEN, WANDERNDie schönsten Strände entdecken, Gebirgstouren in den Pyrenäen, im Montserrat, dem Montseny machen. Die wilde Costa Brava erobern. Das Valle de Pineta und die Schlucht von Anisclo durchfahren. In den Nationalparks Ordesa und Aigüstortes wandern. Die einmalige Schlucht von Montebei erleben.KULTURSCHÄTZE, STÄDTEDie beeindruckendsten Kulturgüter in Barcelona, Tarragona und Lleida anschauen.Die berühmten Kloster Poblet, Santes Creus und Montserrat aber auch kleine Emmitas entdecken.WASSER ERLEBEN, BADENAn der Costa Dorada mit ihren endlosen Sandstränden und an der wilden Costa Brava finden wir die schönsten Badeplätze. Idyllische Badeplätze entdecken wir auch an den Stauseen von Medan, El Grado, Barasona, Siurana, Sau, Boadella, Oliana und an verwunschenen Flüssen.WOMO-SERVICEWir beschreiben über 190 Plätze zum bequemen Übernachten mit genauer Anfahrtsbeschreibung, Ausstattung und präzisen GPS Koordinaten, differenziert nach Stell-, Bade-, Picknick- und Wanderparkplätzen - aber natürlich auch die schönstzen Campingplätze, über 40 Brunnen und die beste Anreisestrecke mit Übernachtungsplätzen.

...n und vielen unbekannten Sehenswürdigkeiten ... Wohnmobilreise entlang der Côte Vermeille in Südfrankreich und der ... ... . Genaue Markierung vieler Stell-, Bade-, Picknick- und Wanderparkplätze, Toiletten, Ver- und Entsorgungsstationen, Trinkwasserstellen sowie der schönsten Campingplätze. Wer im Wohnmobil durch die Lande zieht braucht Reiseführer, auf die man sich verlassen kann von Autoren, die Profis sind. Fachleute, die mehrfach "ihre" Regionen bereist haben, dort Land und Leute kennen, regelmäßig (!) wieder hinfahren und alle Touren nachrecherchieren. Die Infrastruktur für Wohnmobile ist in S ... Wohnmobil-Tour durch Asturien: Spaniens Norden entdecken - Promobil ... . Die Infrastruktur für Wohnmobile ist in Spanien besser, als wir dachten. Allerdings sind viele kommunale Stellplätze sehr einfach, Ver- und Entsorgungs-Einrichtungen minimalistisch. Bei unserer früheren Reise durch Ost-Spanien / Katalonien hatten wir stellenweise...