Räuchern mit Weihrauch und heimischen Harzen E-Buch


Räuchern mit Weihrauch und heimischen Harzen -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 02.08.2018
Autor:
ISBN: 3440158977
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 8,43

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Räuchern mit Weihrauch und heimischen Harzen “Dieses Buch lädt dazu ein, die heilsame und die Seele streichelnde Wirkung der naturreinen Harze - ob für moderne Rituale, eine Hausräucherung oder die Beduftung von Räumen - zu entdecken. Die Räucher-Expertinnen Christine Fuchs und Caroline Maxelon stellen 30 Weihrauchsorten sowie 20 heimische Harze vor und erläutern deren spezielle Merkmale und Wirkungen. Dabei ist einzigartig die Kategorisierung von 30 Weihrauchsorten, den handelsüblichen wie auch den Raritäten, um zwischen botanischer Art, dem Land der Ernte, dem Qualitätsgrad sowie Duft und Wirkung zu unterscheiden. Zudem gibt eine übersichtliche Tabelle auf einen Blick Auskunft über alle Weihrauchsorten nach handelsüblicher Bezeichnung, Herkunftsland und Besonderheiten. In einer Länder-Übersichtskarte sind die Weihrauchsorten ihrem Ursprungsland zugeordnet. Die 6 Buchklappen geben anhand zahlreicher Fotos Auskunft über Sammeln und Ernten von Harzen, dem dazu hilfreichen Werkzeug, Tipps für die Aufbewahrung und Abgrenzung zuKirchenweihrauch. Das Buch enthält außerdem 34 Rezepte für Weihrauch und heimische Baumharze mit Kräutern und Hölzern für die unterschiedlichsten Räucherwirkungen und -gelegenheiten.

...erräuchern von heimischen Kräutern & Harzen eingesetzt werden ... Räuchern mit Weihrauch und heimischen Harzen Buch versandkostenfrei ... . Die 6 Buchklappen geben anhand zahlreicher Fotos Auskunft über Sammeln und Ernten von Harzen, dem dazu hilfreichen Werkzeug, Tipps für die Aufbewahrung und Abgrenzung zu Kirchenweihrauch. Das Buch enthält außerdem 34 Rezepte für Weihrauch und heimische Baumharze mit Kräutern und Hölzern für die unterschiedlichsten Räucherwirkungen und -gelegenheiten. Buchtipp:"Räuchern mit Weihrauch und heimischen Harzen" Beit ... Räuchern mit Weihrauch und heimischen Harzen | Der Eibenreiter ... . Buchtipp:"Räuchern mit Weihrauch und heimischen Harzen" Beitrag von Morgaine999 » 07.08.2018, 10:01 Heute halte ich zu meiner großen Freude und Überraschung ein wunderschönes Buch über den Der Duft der Bäume in den Händen, ein wunderschönes Geschenk! Weihrauch ebenfalls hilfreich sein. Auch bei Einweihungen von Häusern und Gär-ten ist meist der Weihrauch dabei, vor allem, wenn bei diesen Zeremonien ein Vertreter der katholischen Kirche zuge-gen ist. Heimisches Räucherwerk Das Räuchern ist in allen Kulturen ver-breitet und jede Kultur hat ihre eigenen Räucherpflanzen. Mit den Räucherzere- Zu einer Grundausstattung an Harzen gehört ihr zufolge ein guter, echter Weihrauch, Myrrhe, Mastix und Copal. Mischen sollte man im Verhältnis 1 Teil Harz auf 3 Teile Kräuter. Beim Mischen von heimischen Kräutern kann man nach den Jahreszeiten gehen: Dünne weiße Schicht der Birke, Holunderblüten, Rosmarin, Thymian und Minze im Frühjahr. Weihrauch räuchern, worauf kommt es an? Wir sind der Frage nachgegangen. Schon vor mehr als dreitausend Jahren kannten die Menschen den Weihrauch aus der Medizin und der Religion. Gewonnen wird Weihrauch aus dem luftgetrockneten Harz des Weihrauchbaumes. Das Verglühen auf heißer Räucherkohle oder das Anzünden verschiedener Räucherwerke ......