Szenen aus Schottland E-Buch


Szenen aus Schottland - James Leslie Mitchell pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: James Leslie Mitchell
ISBN: 394537006X
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 3,30

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Szenen aus Schottland “James Leslie Mitchell (1901-1935) schrieb immer wieder uber seine Heimat Schottland, insbesondere die Gegend um Aberdeen. Auch wenn seine Romane und journalistischen Arbeiten oft nach Afrika und in den Nahen und Fernen Osten führen, die er als Verwaltungsangestellter beim Militär kennengelernt hatte, kehrt er in seinen bedeutendsten Texten doch zurück in den rauen Norden Großbritanniens.In "Szenen aus Schottland", einer Sammlung von Erzählungen und essayistischer Prosa zum schottischen Leben in den frühen 1930er Jahren, ist seine literarische Kunst in komprimierter Form zu entdecken. Menschen, Gespräche, Landstriche, Jahreszeiten, Historie und Mythen werden in einer Sprache geschildert, die - sanft und poetisch wie auch schroff und klar - mit all ihren regionalen Eigenheiten der schottischen Landschaft selbst zu entsprechen scheint.In den wenigen Jahren, die ihm fur sein Schreiben zur Verfügung standen, hat James Leslie Mitchell sechzehn Bücher veröffentlicht. Seine kurzeren Prosastucke, von denen dieser Band eine Auswahl aus "Scottish Scene" (1934) vorstellt, entziehen sich einer eindeutigen Kategorisierung, weil sie Mitchells originärem und originellem Zugang zur Welt entspringen. Es sind poetische Versuche, Not und Elend - materiell wie emotional - eines "Menschenschlags" darzustellen, der geprägt ist von Gnadenlosigkeit: im Klima, in der kargen Landschaft, in einer noch tief im Feudalismus verankerten Gesellschaft. Mitchells Texte sind durchzogen von kritischen Tönen und entspringen doch einer tiefen Liebe zu seiner Heimat, zur Sprache, zur Landschaft und den Menschen.

...toren wieder ins Licht zu rücken. Einer davon ist James Leslie Mitchell, dessen ... Lewis Grassic Gibbon - Wikipedia ... ... In "Szenen aus Schottland", einer Sammlung von Erzählungen und essayistischer Prosa zum schottischen Leben in den frühen 1930er Jahren, ist seine literarische Kunst in komprimierter Form zu entdecken. Menschen, Gespräche, Landstriche, Jahreszeiten, Historie und Mythen werden in einer Sprache geschildert, die - sanft und poetisch wie auch schroff und klar - mit all ihren regionalen Eigenheiten der schottischen Landschaft selbst zu entsprechen scheint. Szenen aus Schottland Menge. In den Warenkorb. Zur Wunschliste hinzufügen ... ... James Leslie Mitchell - Szenen aus Schottland - Literaturempfehlungen ... . Szenen aus Schottland Menge. In den Warenkorb. Zur Wunschliste hinzufügen ... Die Szenen aus Schottland von James Leslie Mitchell sind frei von Dudelsack- und Tartankaroklischee. Sie zeigen Menschen, die versuchen in einer harten, kargen Landschaft zu überleben. So schwer die Entbehrungen auch sind, Mitchell schildert sie mit einer grenzenlosen Liebe zu Land und Leuten. Und diese Liebe verpackt er in wunderbare Worte. Insofern sind die "Szenen aus Schottland" ein auch in dieser Hinsicht empfehlenswertes Buch: Mitchell liebt seine Protagonisten von Herzen, er kommt aus ihrer Mitte, spricht ihre Sprache, kennt ihr Leben - ist also sehr nah dran, und schaut doch weit über den nächsten Hügel hinaus. In diesem Teil der „Szenen aus Schottland" beschreibt James Leslie Mitchell seine Heimat, was Das Land ausmacht, die Erde, das Wetter, die Menschen. Er beschreibt die Jahreszeiten, das Landleben, vergleicht Szenen aus der Erinnerung mit gegenwärtigen Eindrücken, lässt auch soziale Missstände seiner Zeit nicht unerwähnt. Scottish Scene Or The Intelligent Man's Guide To Albyn (1934), gemeinsam mit Hugh MacDiarmid (Dt.: Szenen aus Schottland, aus dem Englischen und mit Nachwort von Esther Kinsky, Guggolz Verlag 2016) Grey Granite (1934), das dritte Buch der Trilogie A Scots Quair (Dt.: Ein schottisches Buch, Bd. 3: Flamme in grauem Granit, Verlag Volk und Welt ... Rezensionen aus dem Netz: "Für die außerordentliche Qualität von Mitchells Erzählungen in 'Szenen aus Schottland' spricht auch, dass man jeden Text ad hoc noch mal lesen möchte." Szenen aus Schottland - James Leslie Mitchell, Esther Kinsky | buch7 - Der soziale Buchhandel Bitte warten ... Sie haben JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert. In 'Szenen aus Schottlan...