Die V 160-Familie E-Buch


Die V 160-Familie -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor:
ISBN: 3844660143
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 8,96

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Die V 160-Familie “Die Baureihe V160 war als Diesellokomotive mittlerer Leistung für den leichtenDienst auf Hauptbahnen vorgesehen. Nach zehn Prototypen, die in den Jahren1960 bis 1963 gebaut wurden, entwickelte sich Schritt für Schritt eine Diesellokfamilie mit Leistungen zwischen 1.900 und 2.700 PS. Dank Wendezug- und Mehrfachtraktionseinrichtung waren diese Lokomotiven sowohl im Reisezug- als auchim Güterverkehr vielfältig einsetzbar und nicht nur auf fahrdrahtlosen Streckenunterwegs.In Band 1 wird umfassend die technische Entwicklung der V160-Prototypen undihre Weiterentwicklung zu deren Serienlokomotiven dargestellt. Schon kurz nach der Inbetriebnahme der Baureihe V160 entstanden weitere Ableger der V 160-Baureihenfamilie.In Band 2 des insgesamt dreibändigen Werkes werden die Baureihen 215/225,V 162/217 und V 169/219 in bewährter Form umfassend dargestellt. Dabei wirdbesonders auf die Gründe für die Weiterentwicklung der V 160, die Technik undden Einsatz der Maschinen eingegangen. Zahlreiche Fotos, zum Teil in Farbe,zeigen die Einsätze der Fahrzeuge bei der DB, Privatbahnen und im Ausland.Einleitend vorgestellt wird in diesem Band auch die Baureihe 210, die nach demAusbau der Gasturbine in die Baureihe 218 aufging.Der danach folgende Band 3 dieser Trilogie ist schließlich allein der Baureihe 218gewidmet, so dass dann ein umfassendes Kompendium über die erfolgreichsteStreckendiesellokfamilie der Deutschen Bundesbahn zur Verfügung stehen wird.

...g wie die V 200 - wegen dieses bauchigen Vorderwagens den Spitznamen Lollo (in Anspielung auf Gina Lollobrigida) erhielten ... Deutsche-Lokomotiven.de ... . Ein endgültiger Prototyp V ... Die V 160-Familie (3) - Die Baureihe V 160 war als Diesellokomotive mittlerer Leistung für den leichten Dienst auf Hauptbahnen vorgesehen Amazon.de - Kaufen Sie Die V 160-Familie günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen und Details zu einer vielseitigen Blu-ray- und DVD-Auswahl - neu und gebraucht. Die V 160-Familie ... Die V 160-Familie: Band 2: Die Baureihen 210, 215, 217, 218.0 und 219 ... ... . Sie finden Rezensionen und Details zu einer vielseitigen Blu-ray- und DVD-Auswahl - neu und gebraucht. Die V 160-Familie - Band 2 Die Baurei­hen 210, 215, 217, 218. 0, 219. In Band 2 des insgesamt dreibändigen Werkes werden die Baureihen 215 / 225, V 162 / 217, V 164 / 218. 0 und V 169 / 219 in bewährter Form umfassend dargestellt. Dabei wird besonders auf die Gründe für die Weiterentwicklung der V 160, die Technik und den Einsatz der ... Finden Sie Top-Angebote für Die V - 160 Familie - Burow / Werning bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Die V 160-Familie - Band 3. Die Baureihe 218 Die Baureihe 218 Das Autorenteam Josef Högemann, Roland Hertwig und Peter Große stellen im Band der Buchreihe nun ausführlich die Baureihe 218 vor. Die Baureihe 215 ist eine Weiterentwicklung der bewährten Baureihe 216. Obwohl sich die Prototypen der Baureihe 218 schon im Dienst bzw. im Bau befanden, wurde die ... Shop24Direct, der ★★★★★-Musik-Shop: Aktueller Schlager Volksmusik Klassik die beste Musik aller Zeiten ✔ ... Im Jahr 1964 gab es nur die Motoren mit 1900 PS. Da man aber mehr Leistung für den Generator der elektrischen Zugheizung brauchte, wurde eine neue Lokomtive auf Basis der V160 entwickelt und gebaut. Dieser Einzelgänger wurde zur Baureihe V 169 , der später zur 219 001 umgezeichnet wurde. Josef Högemann / Roland Hertwig / Peter Große Die V 160-Familie (3) Die Baureihe 218 Die Dieselloks der Baureihe 218 stellen den technischen Höhepunkt der überaus erfolgreichen V 160-Familie der Deutschen Bundesbahn dar. Auch nach gut vier Einsatzjahrzehnten ist die 218 bei der DB AG bis heute unverzichtbar, auch wenn sich ihre Reihen in ... MA 12 V 956 TB 10). Diese besitzen allerdings nur 12 Zylinder. Die Leistung dieser Motoren ist 1840 kW. 218 198 - 241, 289 - 322, 340 - 426, 435 - 455 und 463 - 484 besitzen die 2061 kW starken 12 Zylinder-MTU-Motoren vom Typ MA 12 V 956 TB 11....