70 Jahre Israel in 70 Plakaten E-Buch


70 Jahre Israel in 70 Plakaten -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 13.04.2018
Autor:
ISBN: 3874399060
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 6,86

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „70 Jahre Israel in 70 Plakaten “Visuell starke Designlösungen vermitteln überraschende Erkenntnisse und zeigen die Vielfalt der Meinungen in dem kleinen Land, die durchaus nicht immer der offiziellen Regierungshaltung entsprechen. Vom 6-Tage-Krieg über die Libanon-Krise, von der Gründung der israelischen Streitkräfte über die Ermordung Itzchak Rabins bis zur zweiten Intifada und den aktuellen Palästinenserproblemen spannen sich die meist politischen Themen, es geht aber auch um Einwanderung, um Kultur, Theater, Kino und Ausstellungen, um Wohnungsnot und Korruption, um jüdisches Leben und den israelischen Alltag im Lauf der Jahrzehnte. Ein Buch von Gestaltern nicht nur für Gestalter, um ein faszinierendes, aber oft auch fremdes Land kennenzulernen.

...es israelisches Thema visualisierten. So entwarf etwa 1969 Dan Reisinger ... 70 Jahre Israel in 70 Plakaten | Karl-Rehbein-Schule ... ... Was ist denn das? Buchbinderische Zauberei?! Die Auflösung sehen Sie im Video Mehr zum Trick und zum Buch »70 Jahre Israel in 70 Plakaten«… Als ein starkes Zeichen der tiefen Verbundenheit und Freundschaft mit Israel werteten alle Gastredner zur Eröffnung der Ausstellung „70 Jahre Israel in 70 Plakaten" in der KRS das große Engagement der Karl-Rehbein-Schule. In der Tat hätte das Datum für den Beginn der Ausstellung kaum besser ... 70 Jahre Israel in 70 Plakaten - slanted ... . In der Tat hätte das Datum für den Beginn der Ausstellung kaum besser gewählt werden können, weilten gerade ... Der Staat Israel feierte im vergangenen Jahr 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass haben Sara Neumann und Henrietta Singer 70 Plakate zusammengetragen, die die Geschichte des Landes erzählen. Sie ... 70 Jahre Israel in 70 Plakaten Mit ihrem Projekt 70Posters reflektieren Henrietta Sin-ger und Sara Neuman die ersten 70 Jahre Israels anhand ausgewählter Poster, welche gleichzeitig die Designge-schichte des Landes repräsentieren. Eine Vielfalt an Themen und Formaten bietet Israels 70. Geburtstag - so abwechslungsreich vielfältig wie dieses Die Autorinnen von 70 Jahre Israel in 70 Plakaten, Henrietta Singer und Sara Neuman sind davon überzeugt. Aber hört doch selbst am 30. Mai um 19 Uhr im Schloss der Uni Osnabrück, Raum 11/214. Henrietta und Sara berichten wie sie gemeinsam einen neuen Zugang zur Geschichte und Kultur Israels suchten. Ausstellungseröffnung „70 Jahre Israel in 70 Plakaten" News Hanau In der Tat hätte das Datum für den Beginn der Ausstellung kaum besser gewählt werden können, weilten gerade Schülerinnen und Schüler der israelischen KRS-Partnerschule, der Ginsburg Haoren High-School in Yavne aus Israel, zu Gast in Hanau. (Weiterlesen: Bewegte Historie - Plakat-Ausstellung über 70 Jahre Israel in GMHütte) 14 der insgesamt 70 Plakate samt ausführlichen Erläuterungen sind bis zum 30. Juni im öffentlich ... Siebzig Jahre Israel in 70 Plakaten. Responsibility: Henrietta Singer, Sara Neuman ; Übersetzung vom Hebräischen: Pavel Goldberg, Yoav Sapir, Henrietta Singer. Reviews . User-contributed reviews. Tags. Add tags for "70 Jahre Israel in 70 Plakaten". Be t ... Produktinformationen "70 Jahre Israel in Plakaten" Visuell starke Designlösungen vermitteln überraschende Erkenntnisse und zeigen die Vielfalt der Meinungen in dem kleinen Land, die durchaus nicht immer der offiziellen Regierungshaltung entsprechen. Jahrestages des Staates Israels ihr Buch und Ausstellung „70 Jahre Israel in 70 Plakaten" vor.\n\n\nDas Buch und die Ausstellung fassen die gesamte Historie und kulturelle Entwicklung des Staates Israel in seiner künstlerischen Expression zusammen, i ... «70 Jahre Israel in 70 Plakaten» ist zugleich eine Wanderausstellung. Ihre erste Station hatte sie Anfang Mai im Frankfurter Römer. Eröffnet wurde sie unter anderem von Sandra Simovich, Generalkonsulin des Staates Israel. Weitere Stationen seien geplant, kündigen Singer und Neuman an. In dem Café, das zwischen Römerberg und der ... „70 Jahre Israel in 70 Plakaten": Unter diesem Titel steht die gemeinsame Arbeit von Henrietta Singer und Sara Neuman, die die Geschichte Israels anhand von 70 Plakaten illustriert und in ... Plakate erzählen Geschichte. Einen neuen Zugang zu Kunst und Kultur, Geschichte und Gesellschaft des Landes eröffnet das Buch „70 Jahre Israel in 70 Plakaten" von Henrietta Singer und Sara Neuman im Verlag von Hermann Schmidt, die mit den handverlesenen Plakaten auch auf Ausstellungsreise gehen. Ihr nächster Stopp: die Karl-Rehbein ......