Das Fräulein von Scudéri E-Buch


Das Fräulein von Scudéri - E. T. A. Hoffmann pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 12.03.2018
Autor: E. T. A. Hoffmann
ISBN: 3458200274
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 3,71

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Das Fräulein von Scudéri “Paris, um 1680. Eine mysteriöse Mordserie erschüttert die Hauptstadt. Junge adlige Männer, auf dem Weg zu ihren Geliebten, werden von einem Unbekannten erstochen, die mitgeführten wertvollen Schmuckgeschenke geraubt. Der König bittet seine Hofdichterin, die 73jährige Madeleine de Scudéri, um Mithilfe bei der Verbrecherjagd. Sie findet schnell heraus, dass alle geraubten Schmuckstücke aus der Werkstatt des berühmten Goldschmieds Cardillac stammen. Ist er nicht nur der Schöpfer dieser Kunstwerke, sondern auch ein Mörder und Dieb? Die vielfach ausgezeichnete Künstlerin Lisbeth Zwerger hat E. T. A. Hoffmanns klassische Kriminalnovelle für die Insel-Bücherei illustriert. "Sie ist eine Zauberin, die uns mit Bildern verhext." ( Andreas Platthaus, FAZ )

...Du Dir auf einen Blick eine Idee, wie alle Personen zueinander in Beziehung stehen ... Das Fräulein von Scuderi | Personenkonstellation ... . Fräulein von Scuderi wird um Hilfe gebeten den jungen Olivier Brusson aus den Fängen der Justiz zu befreien. Brusson, Geselle bei dem Goldschmied René Cardillac wird beschuldigt seinen Meister getötet zu haben. Fräulein von Scuderi (73) ist vertraut am Hofe König Ludwig XIV und seiner Maitresse der Marquise de Mainteton. Durch seltsame ... Madeleine de Scudéry ist Protagonistin von E.T.A. Hoffmanns ... Das Fräulein von Scuderi - Wikipedia ... . Durch seltsame ... Madeleine de Scudéry ist Protagonistin von E.T.A. Hoffmanns Kriminalnovelle Das Fräulein von Scuderi (1819/21). Andere bedeutende Autoren der um 1650 florierenden Gattung des heroisch-galanten Romans (roman héroïco-galant) sind Marin Le Roy de Gomberville (1600-1674) und Gautier La Calprenède (1610-1660). Das Fräulein von Scudéri, Paris, um 1680. Eine mysteriöse Mordserie erschüttert die Hauptstadt. Junge adlige Männer, auf dem Weg zu ihren Geliebten, werden von ... Olivier wird gebracht und fällt vor dem Fräulein auf die Knie nieder. Es folgt Oliviers Geschichte: Vor Jahren hatte die Scuderi die Tochter eines verarmten Bürgers bei sich aufgenommen, diese hatte dann einen tüchtigen jungen Mann geheiratet, ein Knabe kam bald bald zur Welt und wurde von dem Fräulein liebevoll gehegt. Eben jener Knabe ... Das Fräulein von Scuderi wurde 1819 veröffentlicht und ist ein Werk aus der Epoche der Romantik. Es wurde von E.T.A. Hoffmann, einem der bedeutendsten deutschsprachigen Romantiker seiner Zeit, verfasst. Inhaltsangabe: Paris 1680: Eine Reihe von Giftmorden und Juwelendiebstählen beschäftigt die Einwohner. Fräulein Scuderi ist entsetzt und findet durch die Mätresse des Königs heraus, dass es sich um Schmuck des Juweliers Cardillac handelt. Dieser wird daraufhin an den königlichen Hof gerufen und bejaht, dass es sich um seine Arbeit handelt. Der Schmuck sei zwar für niemanden bestimmt gewesen, aber das Fräulein von Scuderi solle ihn behalten ... René Cardillac, eine der Hauptfiguren aus E. T. A. Hoffmanns Erzählung „Das Fräulein von Scuderi", ist ein über Paris hinaus bekannter Goldschmied. Er ist ein Mann mittleren Alters, der eine Tochter hat, die noch bei ihm wohnt, aber bereits mit seinem Lehrling Olivier verlobt ist. Er ist nicht sehr groß, aber durch seine körperliche ... Das gefällt Ludwig dem XIV und er unternimmt nichts um die Liebhaber zu schützen. In einer Nacht bringt ein Mann ein Schmuckkästchen und einen Brief zum Fräulein von Scuderi. In dem Brief bedankt sich die vermeindliche Mörderbande bei dem Fräulein, da ihretwegen keine zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen für die Liebhaber getroffen wurden. Einen Ausweg aus seinem Fluch sieht Cardillac darin, dem Fräulein von Scuderi - die er sehr bewundert - sein Geschmeide zu schenken. Er hat die Hoffnung, dass sich seine Faszination für das Fräulein Scuderi heilsam auf ihn auswirkt, er sie nicht ermordet und seine Neigung zum Töten für immer aufhört. Fräulein von Scuderi wird um Hilfe gebeten den jungen Olivier Brusson aus den Fängen der Justiz zu befreien. Brusson, Geselle bei dem Goldschmied René Cardillac wird beschuldigt seinen Meister getötet zu haben. Fräulein von Scuderi (73) ist vertraut am Hofe König Ludwig XIV und seiner Maitresse der Marquise de Mainteton. Durch seltsame ... "Das Fräulein von Scuderi" ist eine der bekanntesten Erzählungen E.T.A. Hoffmanns. Das Buch wird oft in der Schule durchgenommen, stößt wegen seines komplizierten Erzählstils, der an den Stil der Pariser Preziösen erinnert, aber häufig auf Unverständnis. Eine kurze Zusammenfassung des Inhalts hilft. Kurze Zusammenfassung des Buches Fräulein Scuderi setzt sich für Brusson ein. Das Fräulein lässt sich von Madelon von der Unschuld Brussons überzeugen und lässt sie in ihrem Hause wohnen. Nachdem sie sich bei la Regnie erfolglos für die Unschuld des Gesellen eingesetzt hatte, wird ihr gestattet diesen im Kerker zu besuchen. Sie erkennt in dem jungen Mann den ... Das Fräulein von Scuderi ein Film von Eugen York mit Willy A. Kleinau, Henny Porten. Inhaltsangabe: Mehrere Edelmänner werden ermordet, nachdem sie bei...