Barock- und Rococo-Architektur E-Buch


Barock- und Rococo-Architektur - Robert Dohme pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Robert Dohme
ISBN: 3747707564
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 11,17

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Barock- und Rococo-Architektur “Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zumachen.

...t zum portugiesischen Namen, der deformierte Perlen bezeichnet ... Rokoko Architektur Merkmale des Baustils kurz erklärt ... . Die Bezeichnung Barock wurde am Beginn mit Schwulst, Verfall und Regelwidrigkeit gleichgesetzt. Unter Barock versteht man die Zeit des Absolutismus, zwischen Humanismus und Aufklärung. Unter Barock versteht man die Zeit des Absolutismus, zwischen Humanismus und Aufklärung. Im Gegensatz zum ausschließlich Repräsentativen des Barock, trennte man im Rokoko den privaten Bereich der Wohnung von einem öffentlichen, dem Besuch zugänglichen Bereich ab. Auf Grund der angepassten Funktionalität an das Gesamtbauwe ... Barock und Rokoko - schulen.eduhi.at ... . Auf Grund der angepassten Funktionalität an das Gesamtbauwerk wurden die Proportionen und Ausmaße zierlicher, die Aufteilung der Architekturelemente leichter. Im Rokoko, eine Weiterentwicklung des Barock, welcher auch als Spätbarock bezeichnet wird, wurde der Barock in einer zierlichen, verspielten Form weiter geführt. Der Rokoko setzte sich im wesentlichen durch den Verzicht der Symmetrie und des Monumentalen des Barock ab. Die Rokoko-Architektur zieht sich durch das 18. Jahrhundert. In dieser Zeit sind plötzlich andere Merkmale als im vorausgehenden Barock gefragt. Die... - Dekorelement, Weiterbildung, Baustil Jahrhundert. Barock- und Rococo - Architektur - Zweiter Band ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1892. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Barock- und Rococo - Architektur - Zweiter Band ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1892. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und... Seiten in der Kategorie „Architekt des Rokoko" Folgende 19 Seiten sind in dieser Kategorie, von 19 insgesamt. Barock- und Rococo - Architektur | Dohme, Robert jetzt online kaufen bei atalanda Im Geschäft in Göppingen vorrätig Online bestellen Versandkostenfreie Lieferung . Speisekarten. Geschenktipps. Geschäfte. Dienstleister. Gastronomie & Hotels ... Spätbarock und Rokoko Auf den wuchtigen und schweren Hochbarock folgte im 18. Jahrhundert eine Phase zarter Leichtigkeit und verspielter Eleganz, der Spätbarock. Rokoko ist ein Baustil, der sich nach dem Barock im 18. Jahrhundert etablierte und von den Gegenbewegungen Romantik und Klassizismus abgelöst wurde. Charakteristisch für den Rokoko sind kurvenreiche, kraftvolle, idyllische, verspielte und plastische Formen, die genutzt wurden um die Konstruktion zu verstecken. Die Räume wiesen abgerundete ... Kunst des Barock und Rokoko. Malerei, Plastik, Architektur. Mit einem Literaturverzeichnis und einem Register. - (=Belser Geschichte der Malerei, Plastik und ... Mit dem Rokoko wich der monumentale, prunkvolle Stil des Barock in allen Kunstgattungen einer spielerischen Gelöstheit, einer fantasievollen dekorativen Eleganz. Die Maler orientierten sich stärker am Kolorismus der Venezianer. Neben belehrenden Bildprogrammen traten heiter-galante Themen. Statt zeremonieller Kunst der a...