IFRS versus UGB E-Buch


IFRS versus UGB - Dietmar Fischl pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Dietmar Fischl
ISBN: 3707340597
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 9,41

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „IFRS versus UGB “IFRS und UGB: eine GegenüberstellungWas sind die wesentlichen Unterschiede zwischen IFRS und UGB? "IFRS versus UGB" gibt Ihnen die Antwort und stellt ausgewählte IFRS den vergleichbaren Regelungen im UGB gegenüber - perfekt für den Einstieg in die IFRS-Bilanzierungspraxis.Von IAS 1 Darstellung des Abschlusses über IFRS 15 Erlöse aus Kundenverträgen bis zu IAS 7 Kapitalflussrechnungen: Die Unterschiede von IFRS und UGB sind klar strukturiert und nach IFRS aufgebaut. Viele Fallbeispiele mit Lösungen aus der Praxis unterstützen Sie bei der Anwendung und am Ende jedes Kapitels finden Sie die Unterschiede zwischen IFRS und UGB noch einmal übersichtlich zusammengefasst.Ob Studierende, Lehrende, Buchhalter, Bilanzbuchhalter oder UGB-Bilanzierungspraktiker: Erleichtern Sie sich Ihren Start in die IFRS-Bilanzierung mit "IFRS versus UGB".

...ntliche Teile von IAS 27 ab. Er ist zwingend für Geschäftsjahre, die am oder nach dem 1 ... PDF IFRS oder HGB/UGB? S t l i h d B t ilSystemvergleich und Beurteilung ... . Januar 2013 beginnen, anzuwenden. Freiwillig kann er jedoch ... §§ 237 Z 8b und 266 Z 2b UGB umgesetzten Novellierung der 4. und 7. EU-Richtlinie, mit der erstmals die direkte Übernahme von IFRS-Vorschriften er-folgte, im konkreten Fall die Angabe Geschäftevon „[n] mit nahe stehenden Unternehmen und Personen im Sinn der gemäß der Verordnung (EG) Nr. IFRS bedeutet „International Financial Reporting Standards". Sie sind seit 2001 inter ... PDF UGB zwischen IFRS und Bilanzrichtlinie - lindeverlag.at ... . IFRS bedeutet „International Financial Reporting Standards". Sie sind seit 2001 international anerkannte einheitliche Richtlinien für die Rechnungslegung von Unternehmen. Sie sollen Vergleiche verschiedener Unternehmen erleichtern. Ebenso ist diese Rechnungslegung eine Pflicht um zur Börse zugelassen zu werden. Sie werden vom „Internation Accounting Standards Board" herausgegeben ... Bilanzierung nach IFRS und US-GAAP: Das Bilanzieren von Leasinggeschäften ist in der amerikanischen Rechtsprechung deutlich einfacher gestaltet. Sowohl im IAS 17 (IFRS), als auch im FAS 13 (Financial Accounting Sandards → US-GAAP) finden sich Legaldefinitionen des Leasings: Es wird als ein Vertragsverhältnis charakterisiert, in dem ... Immobilienbewertung nach IFRS -Spannungsfeld von Entscheidungsrelevanz und Objektivierung- Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades IFRS-Portal Die IFRS gestalten sich derzeit sehr dynamisch. Ob grundlegende Fragen der Konsolidierung, die Leasingbilanzierung, Umsatzrealisierung, Finanzinstrumente oder Pension Accounting: bewährte Bilanzierungskonzepte werden durch Neuregelungen ersetzt, die eine Fülle von Anwendungsfragen aufwerfen. MAGISTERARBEIT Titel der Magisterarbeit „Zeitwerterfassung nach den IFRS und nach dem UGB - Eine vergleichende Analyse" Verfasserin Eva-Maria Staffler, Bakk ... Nach den IFRS und den US-GAAP sind die Herstellungskosten der Bewertungsmaßstab für die Erstbewertung von Vermögenswerten. So sind zum Beispiel hergestellte Vorräte zunächst mit den Herstellungskosten zu bewerten. Bestimmte Finanzinstrumente sind schon bei der Erstbewertung mit dem Fair Value anzusetzen....