Zur Ambulantisierung der ärztlichen Zwangsbehandlung im aktuellen Betreuungsrecht. E-Buch


Zur Ambulantisierung der ärztlichen Zwangsbehandlung im aktuellen Betreuungsrecht. - Ronald Zabel pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 11.04.2019
Autor: Ronald Zabel
ISBN: 3428156668
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 5,69

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Zur Ambulantisierung der ärztlichen Zwangsbehandlung im aktuellen Betreuungsrecht. “Die vorliegende Arbeit greift die im Betreuungsrecht in Deutschland wiederholt geführte Diskussion zur ambulanten Erbringung ärztlicher Zwangsbehandlungen auf. Nach einer Bewertung der seit 2017 geltenden Gesetzeslage zur Aufenthaltsbestimmung bei Erbringung ärztlicher Zwangsmaßnahmen fragt der in der medizinischen Praxis erfahrene Autor in Kenntnis der typischen Fallgruppen, welche in der Sozialgesetzgebung verankerten psychiatrischen Versorgungsstrukturen tatsächlich notwendig sind, um einwilligungsunfähige psychisch erkrankte Menschen in ihrem Alltag psychiatrisch so behandeln zu können, dass sie davon profitieren können, ohne dass Zwang und Fremdbestimmung aus dem stationären Kontext hinaus inflationär in Alten- und Pflegeheime oder Privatwohnungen exportiert werden. Sein aus der Versorgungsperspektive entwickelter Vorschlag an den Gesetzgeber ist ebenso überzeugend wie verblüffend einfach.

...hrt, nach dem individuell mutmaßlichen Willen des Patienten, der in Form einer Patientenverfügung vorliegen kann, nach Abs ... Psychisch Kranke: Zwangsbehandlung mit richterlicher Genehmigung wieder ... ... . 1 S. 1 Nr. 3 BGB zu entscheiden ist Ebenso wurden die Verfahrensvorschriften zur ... Demnach ist eine Zwangsbehandlung auf Grundlage der Einwilligung zumindest im Rahmen der Unterbringung nach § 1906 Abs. 1 BGB möglich. Die Genehmigung, derer der Betreuer zur Unterbringung und Zwangsbehandlung bedarf, muss im Hinblick auf die bestimmte (Zwangs-) Behandlung erteilt werden und sie nach Art, Dauer und Inhalt festlegen. Wir heißen Sie willkommen auf der Internetseite der Uhlenhaus® Gruppe - dem Kompetenznetz für psychische Gesundheit, re ... PDF Zur Ambulantisierung der ärztlichen Zwangsbehandlung im aktuellen ... ... . Wir heißen Sie willkommen auf der Internetseite der Uhlenhaus® Gruppe - dem Kompetenznetz für psychische Gesundheit, rehabilitative Versorgung und pflegerische ... Zur Zwangsbehandlung LG Ulm, Beschluss vom 8. März 2016 - 3 T 20/16. Einer Zwangsbehandlung des Betroffenen steht nicht entgegen, dass er auf der Grundlage des § 1906 Abs. 1 Nr. 1 BGB und nicht (auch) zum Zwecke einer Heilbehandlung i.S.v. § 1906 Abs. 1 Nr. 2 BGB untergebracht ist. Es bedarf daher keiner (zusätzlichen ... Juni 2017, Änderungen im Betreuungsrecht gegen die Stimmen der Linken bei Enthaltung der Grünen beschlossen. Den Gesetzentwurf der Bundesregierung „zur Änderung der materiellen Zulässigkeitsvoraussetzungen von ärztlichen Zwangsmaßnahmen und zur Stärkung des Selbstbestimmungsrechts von Betreuten" (18/11240, 18/11617, 18/11822 Nr. Zur Zwangsbehandlung LG Kassel, Beschluss vom 24.08.2012, 3 T 432/12. Es fehlt gegenwärtig an einer gesetzlichen Rechtsgrundlage für die Durchführung bzw. die Genehmigung einer Zwangsbehandlung nach Betreuungsrecht. Dass der Betroffene ohne die Durchführung einer notwendigen medizinischen Behandlung erheblichen Schaden nehmen kann, ist ......