Kognitive Ambiguität E-Buch


Kognitive Ambiguität - Markus Ising pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 17.06.2019
Autor: Markus Ising
ISBN: 3958098010
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 10,14

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Kognitive Ambiguität “Die Wahrnehmung und kognitive Verarbeitung der Welt ist nicht immer eindeutig. Daher sehen wir z.B. in ein und demselben Vexierbild zwei Gestalten, und während Deutsche überwiegend von Lebensgefahr sprechen, wird im französischen Sprachraum derselbe Zustand mehrheitlich als Todesgefahr (danger de mort) konzeptualisiert. Die vorliegende Arbeit betrachtet diese "Ambiguität der Dinge" am Beispiel von Kollektivität und Paarigkeit, wo ebenfalls zwei Konzeptualisierungen konkurrieren: steht bei einem Wald oder einem Ehepaar die Einheit des Ganzen oder aber die Vielheit der Bäume bzw. die Zweiheit der Personen im Vordergrund?Die Ausdrucksschwankungen, die aus dieser Ambiguität resultieren, werden in der Arbeit systematisch beschrieben. Hierzu gehört- einerseits die Modellierung von Kollektivität und Paarigkeit als universelles Problem, andererseits ein genauer Blick auf den einzelsprachlich variierenden Umgang mit diesem Problem (v.a. im Französischen, Italienischen und Spanischen).- die qualitative und quantitative Analyse der einzelnen Phänomene in Grammatik (syntaktische Kongruenz, Nominaldetermination) und Lexik (Kollektivnomina).- die Berücksichtigung der diachronen Perspektive: Die Arbeit mündet in eine Typologie von Sprachwandelmustern, in denen Kollektivität und Paarigkeit eine zentrale Rolle spielen.

... des romanischen Mittelalters (Arbeitstitel) Das Dissertationsprojekt untersucht die Ambiguität, die der mittelalterlichen geistlichen Schrift- und Weltauslegung zugrunde liegt, am Beispiel von romanischsprachigen Predigten und Bestiarien, moralisierenden Tierbeschreibungen, des 12 ... PDF 3.3 Kompositionale Ambiguität 3.4 Kontextuelle Ambiguität 3.4.1 ... ... ./13. Diesem kognitiven Fähigkeitsbündel wird häufig eine Reihe nichtkognitiver Persönlichkeitsmerkmale zur Bestimmung von Kreativität zugeordnet: spontane vs. adaptive Flexibilität (im Gegensatz zur Rigidität), ästhetisches Feingefühl, kognitive Neugier und Explorationsdrang, Erkenntnisstreben, Toleranz gegenüber Ambiguität und ... Voll ver­boten! Mit diesem frechen Bilderbuch haben Kinder wie Eltern ihren Spaß, denn sie sind di ... Kognitive Ambiguität: Kollektive und duale Umkonzeptualisierungen in ... ... . adaptive Flexibilität (im Gegensatz zur Rigidität), ästhetisches Feingefühl, kognitive Neugier und Explorationsdrang, Erkenntnisstreben, Toleranz gegenüber Ambiguität und ... Voll ver­boten! Mit diesem frechen Bilderbuch haben Kinder wie Eltern ihren Spaß, denn sie sind die Schiedsrichter bei diesem voll verbotenen Abc-Wettstreit. Denkstile/ Kognitive Verzerrungen bei Zwängen Denkverzerrungen (z.B. ein überhöhtes Verantwortungsgefühl oder die Überschätzung der Wahrscheinlichkeit von Gefahr) sowie Persönlichkeitsstilen (z.B. Perfektionismus oder Intoleranz für Ambiguität) kommt eine besondere Bedeutung bei der Entstehung und Aufrechterhaltung von Zwängen zu. In ... Indem man also die kognitiven Potenzen des rhetorischen Instrumentariums nutzt und - z.B. gestalttheoretisch - modernisiert, gelingt es auch innerhalb der Linguistik, Phänomene der Ambiguität durchschaubarer zu machen: während sich die Pragmalinguistik oft damit begnügt Implikaturen, „Inferenzen" usw. rein substanziell aufzuzeigen ... Kognitive Verzerrungen im Clinical Reasoning der Altenpflege - Ein alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk - Horst Siegfried Kolb - Fachbuch - Gesundheit ... Als Perzeption (lateinisch perceptio von percipere „erfassen, ergreifen, wahrnehmen") wird einerseits die Gesamtheit der Vorgänge der Wahrnehmung, Von Mehrdeutigkeit oder Ambiguität, die (lat. ambiguus: zweifelhaft) spricht man, wenn ein Zeichen mehrere Bedeutungen hat. Mehrdeutigkeit ist ein Charakteristikum vor allem von sprachlichen Zeichen. Sie entsteht, wenn ein sprachliches Zeichen auf verschiedene Weise interpretiert werden kann. Sprachliche Zeichen unterschiedlicher Komplexität ... Inhaltlich ist Ambiguitätstoleranz als relativ konsistenter Persönlichkeitszug (trait) den kognitiven Stilen zuzuordnen und als hypothetisches Konstrukt zu interpretieren, das Aufnahme-, Verarbeitungs- und Speicherungsprozesse steuert. Ältere Ambiguitätsmeßverfahren untersuchten die Ambiguitätstoleranz unter einem globalen Gesichtspunkt ... Unabhängig, auf welchem kognitiven Weg sie dekodiert und interpretiert wird: Information (über eine Handlungsalternative, ein Produkt, eine Dienstleistung…) ist für eine (bestenfalls positive) Entscheidung unabdingbar. Jedoch kann die Art, wie die Information emotional verpackt wird, auf ganz unterschiedliche Art stattfinden und wirken. Kognitive Aspekte der Mehrdeutigkeit. Die Mehrdeutigkeit eines Satzes korreliert nicht notwendig mit Schwierigkeit bei seiner kognitiven Rezeption. D.h. es gibt (syntaktisch) mehrdeutige Sätze, die vom Menschen einfach zu verarbeiten sind, da eine syntaktische Lesart, durch semantische Bedingungen oder Kontext weitgehend ausgeblendet wird. der kognitiven Prozesse im Mittelpunkt, die an der menschlichen Sprachwahrnehmung und Produktion beteiligt sind. In der anderen steht die Erforschung der Auswirkungen von SAS auf den Benutzer im Mittelpunkt. Diese Ambiguität zwischen Kognitionswissenschaft, Psy-cholinguistik und Sprachtechnologie ist beabsichtigt. Zum einen bietet die ... Firstly, information requirements concerning cognitive enhancements by brain doping had to be ful-filled. For this purpose knowledge and updated research findings, further relevant background infor-mation about ethical, social and legal aspects of cognitive enhancement as well as about the state of Das Ziel der vorliegenden Studien war die Konstruktion und Validierung einer deutschen Kurzskala zur Erfassung des Bedürfnisses nach kognitiver Geschlossenheit (need for cognitive closure, NCC). In Studie 1 (N = 122) und Studie 2 (N = 228) erfolgte die Überprüfung der Reliabilität und Validität der aus 16 Items bestehenden Skala (16-NCCS ......