Empirische Theorien im Kontext der Mathematikdidaktik E-Buch


Empirische Theorien im Kontext der Mathematikdidaktik -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 02.08.2018
Autor:
ISBN: 3658230894
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 7,68

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Empirische Theorien im Kontext der Mathematikdidaktik “Dieser Studie liegt der Ansatz zugrunde, dass man von sehr unterschiedlichen Erkenntnissen und Ergebnissen der Mathematikdidaktik ein tieferes Verständnis gewinnt und/oder eine präzisere Darstellung für sie erhält, wenn man den Begriff der empirischen Theorie - eine Theorieform, deren Begriffe auf Gegenstände der Realität referieren - und die strukturalistische Darstellung derartiger Theorien heranzieht. Die Autoren diskutieren diesen Ansatz mit Blick auf mathematikphilosophische und lernpsychologische Themen sowie auf konzeptionelle Perspektiven empirischer Forschung. Der mögliche Erkenntnisgewinn wird an charakteristischen Beispielen aufgezeigt.

...im Kontext der Unterrichtsforschung zum Mathematikunterricht entstanden ... Empirische Theorien im Kontext der Mathematikdidaktik (eBook, 2018 ... ... . 1. Die TIMS-Videostudie von 1995 spielt dabei eine besondere Rolle. Im Vergleich zum deutschen, eher fragend-entwickelnden Mathe-matikunterricht wies in der Studie der japanische Unterricht ein eher problemlösend- Dabei hat sich die Mathematikdidaktik in ihren Domänen "Stoffdidaktik" und Lehr-Lern-forschung zu sehr eingerichtet und das wachsende "Theorie-Praxis-Gefälle" in Kauf genommen. Ich möchte zeigen, daß dieses gewachsene Mißverhältnis zur Praxis ... Empirische Theorien im Kontext der Mathematikdidaktik ... . Ich möchte zeigen, daß dieses gewachsene Mißverhältnis zur Praxis nicht mehr lange haltbar sein wird. The Paperback of the Empirische Theorien im Kontext der Mathematikdidaktik by Hans Joachim Burscheid, Horst Struve | at Barnes & Noble. FREE Shipping. Didaktik im engeren Sinn beschäftigt sich mit der Theorie des Unterrichts, im weiteren Sinne mit der Theorie und Praxis des Lehrens und Lernens. Nach Johann Amos Comenius (1592-1670) ist Didaktik „Lehrkunst", während die „Lernkunst" Mathetik ist. 177 Ergebnisse zu Horst Struve: Hamburg, Mathematikdidaktik, Burscheid, Hans Joachim Burscheid, Didaktik der Mathematik, SILEX Bitte geben Sie mindestens 2 Zeichen zur Suche ein. yasni ® Zur Bedeutung vielfältiger Theorien und wissenschaftlicher Praktiken in der Mathematikdidaktik am Beispiel von Schwierigkeiten mit Textaufgaben 1. Theorien und wissenschaftliche Praktiken Die internationale Diskussion über die Rolle von Theorien für die mathe-matikdidaktische Forschung ist ebenso wie die der allgemeinen Wissen- Empirische Theorien im Kontext der Mathematikdidaktik. Hal Jordan und das Green Lantern Corps. Die Holzmesskunde. General-Register zu Jahrgang 1874 bis Einschliesslich Jahrgang 1888 von Schilling's Journal für Gasbeleuchtung und Verwandte Beleuchtungsart ... Ob darüber hinaus auch Theorien anhand empirischer Daten entwickelt werden können, ist teilweise strittig. Das genaue Verhältnis von Empirie und Theorie wird in der Wissenschafts- und, allgemeiner, in der Erkenntnistheorie behandelt und ist hier Gegenstand zahlreicher philosophischer Kontroversen....