Traktat zwischen dem Karabach-Khan und dem russischen Reich über den Übergang des Khanats unter die Macht Russlands E-Buch


Traktat zwischen dem Karabach-Khan und dem russischen Reich über den Übergang des Khanats unter die Macht Russlands - Tengis Sade zu Romkerhall pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Tengis Sade zu Romkerhall
ISBN: 3745013727
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 4,31

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Traktat zwischen dem Karabach-Khan und dem russischen Reich über den Übergang des Khanats unter die Macht Russlands “Das Nagorno-Karabach Gebiet der Republik Aserbaidschan ist ein Teil des geografischen Gebiets, genannt "Garabagh" (Qarabag). Der Name dieses Teils des Landes besteht aus zwei aserbaidschanischen Wörtern: "qara" (schwarz) und "bag" (Garten).Das Gebiet erstreckt sich vom Aras-Fluss im Süden zum Kura-Fluss im Norden und vom Verbindungspunkt des Kura- und des Aras-Flusses im Osten zu den Ostreihen des Kleineren Kaukasus im Westen.Vom Altertum bis zum Annexion durch die Russen Anfang des 19. Jahrhunderts war dieses Gebiet ein Teil verschiedener aserbaidschanischer Staaten.Am 14. Mai 1805 wurde der Traktat von Kuraktschaj zwischen Ibrahim Khan, Khan von Karabach, und Tsitsianow, Vertreter des russischen Kaisers, unterzeichnet.Die Aktualität und der sachliche Wert des Traktats vom 14. Mai 1805 liegen in der klaren Bestätigung auf ihre althergebrachten Länder.Ich veröffentliche dieses Manuskript und die Druckvariante vom 1868, die im historischen Hauptarchiv der Republik Aserbaidschan aufbewahrt wird.Ich denke, dass die Veröffentlichung dieses Dokuments einige Fehlbehauptungen entkräftet und Falschinterpretationen der Geschichte in Zukunft verhindert.

...blik Karelien und Gebiete des Leningrader Oblasts ... epubli - Tengis Sade zu Romkerhall ... . Nach 1721 kam Karelien von Schweden an Russland unter Zar Peter I.; nach 1809 war ganz Finnland ein autonomes Großfürstentum des Russischen Reiches. Vor ... Հայաստանի Հանրապետություն Hajastani Hanrapetutjun Republik Armenien. deacademic.com DE. RU; EN; FR; ES; Sich die Webseite zu merken; Export ... Staatswerdung [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten] Im Jahr 188 v. Chr. rief sich Artaxias I. zum König von Armen ... Traktat zwischen dem Karabach-Khan und dem russischen Reich über den ... ... . Chr. rief sich Artaxias I. zum König von Armenien aus. Seine Nachkommen, die Dynastie der Artaxiden ... Sie sichert unter anderem die Verbindung zwischen den NGOs von Soros und der Präsidentschaft. Alin Teodorescu, der erste Leiter der "Gruppe für gesellschaftlichen Dialog", war zwischen 2000 und 2004 Leiter der Kanzlei des Ministerpräsidenten Adrian Năstase und ist 2004 ins Parlament eingezogen. Renate Weber, die dem Direktionsrat der Soros ... Das Land befindet sich geographisch am Kreuzweg zwischen dem Westen und Osten und daher haben jahrzehntelang verschiedene Zivilisationen und Kulturen in sich verbunden. Deswegen hat Aserbaidschan eine vielfarbige Kultur, die durch alte und reiche Traditionen sich charakterisiert. Das Volk Russlands (des Moskauer Zartums, des Russischen Reiches, der UdSSR, der Russischen Föderation) hat seit dem Ende des 15. Jahrhunderts unter einer absoluten Monarchie gelebt. Während es sich jedoch bis zum Sturz der Monarchie 1917 um einen »legitimen Absolutismus« handelte, so war es unter der »Sowjetmacht« ein Menschen, die sich für Geflüchtete und Migranten engagieren, unterstützen wir durch christliche Medien. In unserem Dortmunder Lager liegen Bibelteile, Kalender und gute Literatur in über 100 Sprachen für Sie bereit....