Die "Aura" des Originals im Museum E-Buch


Die

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Roman Weindl
ISBN: 3837648206
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 9,26

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Die "Aura" des Originals im Museum “Geht es um das Alleinstellungsmerkmal der Museen in der Bildungslandschaft, taucht regelmäßig das Schlagwort der "Aura" von ausgestellten Originalen auf. Unklar bleibt jedoch, was genau damit gemeint ist, was diese "Aura" austrägt und ob tatsächlich jeder in der Lage ist, sie auch zu "spüren". Roman Weindl zeigt anhand einer eingehenden Betrachtung der Begriffe Aura, Originalität und Authentizität auf, inwiefern die These von der "Aura des Originals" problematisch ist. Auf Basis einer interessentheoretischen und semiotischen Konzeption von Authentizität geht er in einem Experiment der Frage nach, ob Originale in Museumsausstellungen von den Besucher_innen als interessanter wahrgenommen werden als Nachbildungen.

...gen. Wissenschaftler des Deutschen Museums in München und des In seiner im transcript-Verlag erschienenen Doktorarbeit mit dem Titel "Die Aura des Originals im Museum" hat sich unser Vereinsmitglied Dr ... Städtische Museen: Tales & Identities - www.freiburg.de/museen ... . Roman Weindl genau mit diesem Problem beschäftigt. Im Rahmen einer Buchvorstellung präsentiert er an seinem neuen Wirkungsort, als Leiter des Museums Quintana, kurz die Ergebnisse seiner Forschungen und ... 16.00 Uhr Buchvorstellung im Museum „Die Aura des Originals im Museum" ( Dr. Roman Weindl) 25.09.2019 14.00 Uhr Nachmittagsprogramm Häuptling, Fürst oder gar von Adel? Was uns Beigaben aus „re ... Das Comeback - Das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale ... ... ... 16.00 Uhr Buchvorstellung im Museum „Die Aura des Originals im Museum" ( Dr. Roman Weindl) 25.09.2019 14.00 Uhr Nachmittagsprogramm Häuptling, Fürst oder gar von Adel? Was uns Beigaben aus „reichen" Gräbern erzählen, und was nicht; Anmeldung erforderlich. 29.10.2019 14.00 Uhr Kindertag im Museum Kochen in der Steinzeit Sind Originale in einer Museumsausstellung interessanter als Nachbildungen? Roman Weindl geht in einem Experiment dieser Frage nach und unterzieht die populäre These von der »Aura des Originals« einer kritischen Betrachtung. Ausstellung - Objekte mit der Aura des Originals Am Mittwochabend wurde die Ausstellung „Kostbarkeiten der Philipps-Universität Marburg" im Museum für Kunst und Kulturgeschichte eröffnet. Aura Originals verified_user. Credits. About this story. There are very few places in the world that flawlessly combine the feeling of universal connection with the realisation that we are tiny specks in the universe. The Natural History Museum in London ... 73 Parkplätze direkt vor dem Museum, kostenpflichtig Weitere Parkmöglichkeiten in der Innenstadt Karte mit Parkmöglichkeiten in der Innenstadt. Reisebusse. Parkplatz Friedemann-Bach-Platz zwei Stellplätze für Reisebusse direkt vor dem Museum. Karte mit Parkmöglichkeiten in der Innenstadt. Nah-und Fernverkehr 2009-2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am De...