E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien E-Buch


E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 02.07.2018
Autor:
ISBN: 3763959025
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 7,1

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien “Das Autorenteam formuliert eine Theorie zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien. Ziel ist ein gleichberechtigter Zugang für alle Mediennutzenden, unabhängig von deren Medienerfahrung, -kompetenz oder Lebenshintergrund. Auf dieser Grundlage formulieren Autorin und Autor zwei Qualitätsmerkmale für eine bildungsorientierte Mediendidaktik: Die explorative Neugier durch Umgang mit Medien über Medien fördern und Medien dem eigenen Erkenntnisinteresse gemäß einsetzen.Der Ansatz "E-Inclusion" soll zu einem produktiven Fachdiskurs der Medienpädagogik aus bildungs- und diversitätssensibler Perspektive beitragen.Der Band richtet sich an Medienpädagog:innen, Lehrer:innen und Sozialarbeiter:innen sowie an alle, die sich mit dem Thema Digitalisierung in pädagogischen Kontexten beschäftigen.

... unabhängig von deren Medienerfahrung, -kompetenz oder Lebenshintergrund ... Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien | Centre for E-Learning ... . Auf dieser ... Der Ansatz 'E-Inclusion' soll zu einem produktiven Fachdiskurs der Medienpädagogik aus bildungs- und diversitätssensibler Perspektive beitragen. Der Band richtet sich an Medienpädagog:innen, Lehrer:innen und Sozialarbeiter:innen sowie an alle, die sich mit dem Thema Digitalisierung in pädagogischen Kontexten beschäftigen. Birte Heidkamp, David Kergel: E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsa ... E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien ... . Birte Heidkamp, David Kergel: E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien. Überlegungen zu einer bildungstheoreitsch fundierten Medienpädagogik. Das Autorenteam formuliert eine Theorie zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien. Ziel ist ein gleichberechtigter Zugang für alle Mediennutzenden, unabhängig von deren ... Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien Posted on 20th July 2018 by Birte Heidkamp-Kergel Digitalisierung und kulturelle Transformationen sind zentrale gesellschaftliche Herausforderungen, mit denen sich auch die Hochschule Rhein-Waal als internationaler, innovativer hochschulischer Bildungsraum auseinanderzusetzen hat. eBook kaufen: E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien von Birte Heidkamp und viele weitere eBooks jetzt schnell und einfach auf Ihren eBook ... E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien (ISBN 978-3-7639-5903-7) online kaufen | Sofort-Download - lehmanns.de Digitale Medien wie E-Books, E-Paper, E-Musik, E-Audios und E-Videos ausleihen und herunterladen. e-Ausleihe Köln. E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien Buch: E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien - von Birte Heidkamp, David Kergel - (WBV Media) - ISBN: 3763959025 - EAN: 9783763959020 Versandkostenfrei ab 19€ Mein Konto E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien: Überlegungen zu einer bildungstheoretisch fundierten Medienpädagogik [Birte Heidkamp, David Kergel] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Birte Heidkamp, David Kergel: E-Inclusion - Diversitäts­sensibler Einsatz digitaler Medien. Birte Heidkamp, David Kergel: E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien. Überlegungen zu einer bildungstheoretisch fundierten Medienpädagogik. wbv Media (Bielefeld) 2018. 125 Seiten. ISBN 978-3-7639-5902-. D: 24,90 EUR, A: 25,60 EUR. So sind in den letzten Monaten zentrale Werke zum diversitätssensiblen E-Learning (E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien) sowie zur diversitätssensiblen Lehre erschienen (Praxishandbuch Habitussensibilität und Diversität in der Hochschullehre), bei denen Frau Heidkamp-Kergel ...