Die AfD und die soziale Frage E-Buch


Die AfD und die soziale Frage - Stefan Dietl pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 02.07.2018
Autor: Stefan Dietl
ISBN: 3897712628
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 5,77

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Die AfD und die soziale Frage “Die besorgniserregenden Wahlerfolge und die zunehmende Verankerung der AfD in der deutschen Parteienlandschaft führen unter ihren Gegner innen zu kontroversen Debatten darüber, wie der Rechtspartei zu begegnen sei. Während einige darauf setzen, die AfD als unsozial zu brandmarken und über ihre neoliberale Programmatik aufzuklären, verweisen andere auf die teils antikapitalistische Rhetorik führender Parteifunktionäre und warnen vor der gefährlichen Kombination aus rassistischer Hetze und sozialer Demagogie.Um zu klären, welche Rolle die soziale Frage in der AfD tatsächlich spielt, untersucht Stefan Dietl die sozialpolitische Ausrichtung der Partei anhand ihres im Mai 2016 verabschiedeten Grundsatzprogramms und der vorhergehenden Debatten zwischen den verschiedenen Flügeln der Partei. Dabei zeigen sich sowohl die marktradikalen Positionen der AfD als auch ihre im "völkischen Antikapitalismus" verwurzelten Inhalte.Dem Autor gelingt eine anschauliche Darstellung der aktuellen sozial- und wirtschaftspolitischen Programmatik der AfD vor dem Hintergrund des Kräftezerrens zwischen Marktradikalen und völkischen Nationalisten. Doch Dietl liefert auch eine Problemanalyse bisheriger Versäumnisse der Gewerkschaften im Umgang mit der AfD und ihrem Klientel - und entwirft gewerkschaftliche Gegenstrategien.

...itionen der ... Die »soziale Frage« in der AfD wird kontrovers diskutiert ... Dietl | Die AfD und die soziale Frage | Buch | Fachmedien ... . Einige Fragen an AfD-Bundesvorstandsmitglied Andreas Kalbitz. SEZESSION: Herr Kalbitz, die stärksten Milieus für die AfD bei der Bundestagswahl 2017 waren Arbeiter und Arbeitslose. Jeweils 21 Prozent stimmten aus ihren Reihen für die Alternative. Selbst gewerkschaftsgebundene ... Immer wieder wird erklärt, dass die AfD die Partei der kleinen Leute und der Arbeitnehmer sei. In seinem Buch fragt Stefan Dietl, welche Rolle die soziale Frage in der ... Die AfD und die soziale Frage | Stiftung Geißstraße 7 ... . In seinem Buch fragt Stefan Dietl, welche Rolle die soziale Frage in der AfD denn tatsächlich spielt. Er untersucht die wirtschafts-, finanz- und sozialpolitische Ausrichtung der Partei anhand ihres im Mai 2016 verabschiedeten Grundsatzprogramms und ... Wir hörten einen Vortrag des Journalisten Sebastian Friedrich zu „Die soziale Frage und die AfD". Wer sich weiter in das Thema vertiefen möchte, der seien die Publikationen von Sebastian Friedrich empfohlen: "Die AfD. Analysen - Hintergründe - Kontroversen". Die Aktualisierte Neuauflage ist 2019 erschienen bei Bertz+Fischer 2019. Um zu klären, welche Rolle die soziale Frage in der AfD tatsächlich spielt, untersucht Stefan Dietl die sozialpolitische Ausrichtung der Partei anhand ihres im Mai 2016 verabschiedeten Grundsatzprogramms und der vorhergehenden Debatten zwischen den verschiedenen Flügeln der Partei. Dabei zeigen sich sowohl die marktradikalen Positionen der ... Innerhalb weniger Jahre gewann die AfD immer mehr Zuspruch und zog letztes Jahr mit 94 Abgeordneten in den deutschen Bundestagein. Vielfach haben Äußerungen von AfD-Politiker_innen gezeigt, dassihre Haltungen als ausgrenzend und hetzerisch - vor allem gegenüberMigrant_innen und sozial Benachteiligten - aufgefasst werdenkönnen. Allerdings ist die soziale Frage bei der AfD immer der nationalen Frage untergeordnet. Deutschland soll eine homogene Gesellschaft mit möglichst wenig Migrant*innen sein. Das verbindende Element der verschiedenen Flügel ist vor allem Rassismus und Flüchtlingsfeindlichkeit, auch wenn die Völkischen dies besonders drastisch äußern ... Die AfD und die soziale Frage Bei der Frage, wofür die AfD in wirtschafts- und sozialpolitischen Fragen steht, muss zunächst ein tiefer Riss, der die Partei hierbei kennzeichnet, resümiert werden. Während der völkisch-nationalistische Flügel der Partei versucht, die Betroffenen von Sozialabbau und neoliberaler Deregulierung mit ... Björn Höcke die soziale Gerechtigkeit zum Wahl-kampfschwerpunkt, ein eigenes Rentenkonzept hatte die AfD-Landtagsfraktion schon im Sommer 2018 vorgelegt. Doch wie viel hat die AfD sozial wirklich zu bieten und was steckt hinter ihren Ideen? Buch-Infos Stefan Dietl: »Die AfD Linksfraktion im Bundestag. und die soziale Frage - Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Die AfD und die soziale Frage von Stefan Dietl versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! Amberg.„Die AfD und die soziale Frage" ist das Thema für Stefan Dietl aus Regensburg, Autor des gleichnamigen Buches und stellvertretender Vorsitzender von ver.di Oberpfalz, am Donnerstag, 26 ......