Die Tragödie Bismarck: Otto von Bismarck - Sein Leben, seine Persönlichkeit, seine Kämpfe E-Buch


Die Tragödie Bismarck: Otto von Bismarck - Sein Leben, seine Persönlichkeit, seine Kämpfe - Rudolf Huch pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Rudolf Huch
ISBN: 3963890169
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 11,24

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Die Tragödie Bismarck: Otto von Bismarck - Sein Leben, seine Persönlichkeit, seine Kämpfe “War Bismarck bis zu seiner Entlassung immer schon eine eigentlich tragische Figur? Verbarg er die Tragödie in seinem Leben stets hinter siegreichen Unternehmungen seiner Polititk? Diesen Fragen geht Rudolf Huch in diesem Werk nach; von der Kindheit bis zu seinem Tode besieht er Otto von Bismarck als Reichskanzler, als Staatsmann, als Privatmensch und als Kulturdenkmal. Auch 80 Jahre nach Erstveröffentlichung ist diese Betrachtung äußerst lesenswert, steht der Autor und Zeitzeuge dem Portraitierten doch sehr viel näher als ein heutiger Zeitgenosse es je könnte. Diese Ausgabe ist ein hochwertiger Nachdruck der Originalschrift "Die Tragödie Bismarck" in Fraktur von 1938.

...ne Persönlichkeit, seine Kämpfe - von Rudolf Huch - (edition militaris) - ISBN: 3963890169 - EAN ... Bismarck, Otto von Bismarck - Biographie, Lebenslauf in Bildern ... ... ... Die Tragödie Bismarck: Otto von Bismarck - Sein Leben, seine Persönlichkeit, seine Kämpfe Biografie War Bismarck bis zu seiner Entlassung immer schon eine ... Die Tragödie Bismarck: Otto Von Bismarck - Sein Leben, Seine Persönlichkeit, Seine Kämpfe (German Edition) [Rudolf Huch] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. War Bismarck bis zu seiner Entlassung immer schon eine eige ... Die Tragödie Bismarck: Otto von Bismarck - Sein Leben, seine ... ... . *FREE* shipping on qualifying offers. War Bismarck bis zu seiner Entlassung immer schon eine eigentlich tragische Figur? Verbarg er die Tragödie in seinem Leben stets hinter siegreichen Unternehmungen ... Bismarcks Weg in die Politik. Neben seiner Arbeit auf dem väterlichen Gut engagiert sich Otto von Bismarck mehr und mehr auf politischer Ebene. Als Mitglied des preußischen Vereinigten Landtages, der aus Vertretern der Stände zusammengesetzt ist, gehört er dem konservativen Lager an und ist ein Verfechter der Monarchie. Dementsprechend steht er im Revolutionsjahr 1848 auf Seiten des Preußen-Königs Friedrich Wilhelm IV. Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg (* 1. April 1815 in Schönhausen (Elbe) ; † 30. Bismarcks zentrale Stellung im Machtgefüge des Deutschen Reichs erklärt sich nicht hauptsächlich aus der Verfassung, sondern aus seiner Persönlichkeit. Besonders sein Verhältnis zu Kaiser Wilhelm I. sor...