Deutsche Rechtsgeschichte E-Buch


Deutsche Rechtsgeschichte - Ulrich Eisenhardt pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 21.04.2019
Autor: Ulrich Eisenhardt
ISBN: 3406729584
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 8,62

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Deutsche Rechtsgeschichte “Das Buch vermittelt dem Studenten den Stoff der Vorlesung Deutsche Rechtsgeschichte, die vom Mittelalter bis zur Deutschen Wiedervereinigung nachgezeichnet wird.Die Ergebnisse der umfangreichen rechtshistorischen Forschungen der Nachkriegszeit sind berücksichtigt. Neben den verfassungshistorischen werden auch die privatrechts- und strafrechtsgeschichtlichen Entwicklungslinien beschrieben.Schwerpunkte der Darstellung bilden:Recht und Rechtsbildung im Mittelalter,Folgewirkungen der Rezeption des römischen und kanonischen Rechts,Bemühungen um Reformen des Rechts in der Zeit der Aufklärung,Veränderungen der Rechts- und Gesellschaftsordnungen im 19. Jahrhundert,Pervertierung des Rechts in der nationalsozialistischen Zeit sowieRechtsentwicklung in beiden deutschen Staaten und die Einheit Deutschlands.

...itarbeiterin und Doktorandin am Lehrstuhl für Deutsche Rechtsgeschichte und Bürgerliches Recht von Professor Dr ... Abteilung für Deutsche Rechtsgeschichte - Prof. Dr. Eva Schumann ... . Andreas Roth an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Handwörterbuch zur deutschen Rechtsgeschichte (HRG) Herausgegeben von Albrecht Cordes, Heiner Lück, Dieter Werkmüller und Ruth Schmidt-Wiegand, ab der 9. Lieferung Christa Bertelsmeier-Kierst als philologischer Bearbeiterin. Nähere Details unter www.HRGdigital.de. Fachzeitschriften Deutsche Rechtsgeschichte Land und Stadt Bürger und ... 65 Fragen (und Antworten) zur Europäischen Rechtsgeschichte ... ... . Nähere Details unter www.HRGdigital.de. Fachzeitschriften Deutsche Rechtsgeschichte Land und Stadt Bürger und Bauer im Alten Europa. Autoren: Bader, Karl S., Dilcher, Gerhard Vorschau Vorwort V Abkürzungsverzeichnis IX Erster Teil Das Problem der deutschen Rechtsgeschichte 1 1. Was ist deutsche Rechtsgeschichte? 1 2. Wie studiert man deutsche Rechtsgeschichte? 4 Zweiter Teil Zwischen Antike und Mittelalter 19 3. Die germanischen Stammesrechte (Kleine Quellenkunde I) 21 Die Leges-Forschung 33 4. Deutsche Rechtsgeschichte. Ein Studienbuch von Heinrich Mitteis; Heinz Lieberich und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf ... Deutsche Rechtsgeschichte - Björn Becher - Skript - Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte - Arbeiten publizieren: Bachelorarbeit, Masterarbeit ... ∗ Nein, Rechtsgeschichte ist kein »Schnee von gestern«: Rechtsgeschichte reicht von der antiken Welt bis zur aktuellen Juristischen Zeitgeschichte. ∗ Nein, Sie müssen keine Klausurfälle nach römischem Recht, nach Sachsenspiegel, Kirchenrecht oder vergangenem Verfassungsrecht lösen. Lehrstuhl für Deutsche Rechtsgeschichte und Bürgerliches Recht. Anschrift. Johannes Gutenberg-Universität Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Deutsche Rechtsgeschichte Forschungen zur Geschichte der alteuropäischen Normsysteme tragen auf die eine oder andere Art viele Arbeiten am Lehrstuhl. Das hat schöne Tradition, denn Hiram Kümper ist 2007 in Mannheim bei Karl-Friedrich Krieger schon mit einer rechtshistorischen Arbeit über die Rezeption des sächsischen Landrechts in Mittelalter und früher Neuzeit promoviert worden. Auch Jakob Zollmann arbeitet einen wichtigen Teil der deutschen Rechtsgeschichte des 19. Jahrhunderts auf, wenn er sich der Austrägalgerichtsbarkeit im Deutschen Bund widmet. Seine Analyse bringt ein vergessenes rechtshistorisches Phänomen ans Licht, das heute nicht zuletzt angesichts der Überlagerung verschiedener jurisdiktioneller Ebenen ......